In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Brunner: Boutiquehotel mit Yoga, Ayurveda & TCM in Schladming

Boutiquehotel Brunner

Petra Brunner macht aus dem Traditions-Gasthaus Brunner in Schladming ihr gleichnamiges Boutiquehotel mit Yoga, Ayurveda-Kuren und TCM-Workshops.

von Michael Simmer / 03.07.2018

Jeder hat seine Mitte woanders. Petra Brunner in ihrem gleichnamigen Hotel in Schladming. Sie machte aus dem Traditions-Gasthaus Brunner in der Fußgängerzone ein barrierefreies Boutiquehotel mit fernöstlichem Einschlag. Für Körper, Geist und Seele.

Yoga im Boutiquehotel

Zweimal wöchentlich veranstaltet Petra Brunner offene Yogastunden am Morgen, um den Kreislauf in Schwung zu bringen. Die sind für Hotelgäste kostenlos, gegen eine Gebühr können auch externe Yoginis mitmachen. Daneben stehen auch Ayurveda-Kuren oder TCM-Workshops am Programm – auch für Einsteiger. Neu im Angebot: Jin Shin Jyutsu. Dabei werden Hände auf bestimmte Körperstellen aufgelegt um den Energiefluss zu erhalten oder zu verstärken.

Ayurveda-Küche und heimische Weine

Das Gasthaus der Familie Brunner war in der Gegend schon immer für seine Küche bekannt. Petra Brunner setzt auf traditionelle österreichische Gerichte wie Rindsgulasch, Lachsforelle oder Kaiserschmarrn. Gekocht wird aber auch vegetarisch, vegan, basisch und ayurvedisch. Allergiker geben eventuelle Sonderwünschen einfach an die Küche weiter. Und wer zuhause nachkochen möchte, der besucht einen der Kochkurse zu den diversen Küchenrichtungen. Am Frühstücksbuffet finden sich Bioprodukte aus der Region und die Bar im 500 Jahre alten Weingewölbe serviert Schladminger Bier und heimische Weine, Whisksy und Schnäpse.

Entspannen mit Blick in die Berge

Die Zimmer haben extragroße Betten und gemütliche Sitzbänke am Fenster. Das biorhytmische Lichtkonzept soll zusätzlich beim Entspannen helfen. Nachhaltige Produkte kommen nicht nur auf den Teller sondern auch ins Bad, zum Beispiel von der Naturkosmetiklinie "Stop the water while using me". Relaxen geht übrigens auch im Teehaus bei Demmers Tee, mit großer Glasfront, Blick auf das Dachsteinmassiv und handgefertigten Möbeln. Oder bei einer Massage im Spa auf der Dachterrasse, in der finnischen Sauna und bei Aufgüssen mit natürlichen Ölen.



Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.