In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Das Promenade wurde zum Dschungel

Promenade

Frisches Styling für das ehrwürdige Grazer Café. Mit Dschungelambiente, Kaffee, Kuchen, Cocktails, Tapas wurde das Promenade wiedereröffnet.

von Werner Ringhofer / 19.02.2015

Ursprünglich wollten die Betreiber Gerald und Judith Schwarz den Stadtpark durch die großen Fensterfronten hereinholen, stattdessen haben sie einen Dschungel im neuen Promenade entstehen lassen. Tropische Vögel scheinen durch den Raum zu gleiten, überdimensionale Lilien blühen im Hintergrund und eine Raubkatze fixiert den Besucher beim Eintreten. Sogar ein Flugsaurier ist zu erkennen.

Die Bar ist lang, 18 Meter, schimmert golden und sie besteht – ja wirklich – aus Styropor, das so lange gespachtelt wurde, bis es die gewünschte Härte annahm. Die Barfront sieht aus wie ein überdimensionales Tischtuch, das im Luftzug in Bewegung geriet. Davor ein Fliesenboden, der mit türkisen und braunen, fast ein bisschen spanisch wirkenden Ornamenten Lebendigkeit erzeugt.

Ein Café bleibt das Café noch immer, allerdings wurde das Kuchen- und Frühstücksangebot erweitert. Schnittlauchbrot mit Salzbutter und Sardellenfilets steht auf der Karte, Focaccia mit Ei, geschmolzenem Cheddar und Schinken, glutenfreier Nuss-Schoko-Kuchen oder frischgepresster Karotten-Ingwer-Saft. Zu Mittag werden Tapas serviert: Garnelen-Hühnersuppe mit Kokos, Zitronengras und Ingwer oder Oktopussalat mit Limetten-Oliven-Erdäpfelsalat.

Will man den ganzen Tag im Promenade verbringen, wartet man auf den Abend. Da gibt es wieder etwas Neues, Cocktails! Das Barteam kreierte zehn spezielle Varianten mit hochwertigen Spirituosen und Zutaten. Bestes Beispiel sind die Sirups, die setzen die Cocktail-Kreativen selbst an.



Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.