Taschnerin Christina Roth verrät ihre Insidertipps für Salzburg - A-List
In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Insidertipps Salzburg: Christina Roth

CR Ledermanufaktur

Christina Roth fertigt in ihrer CR Ledermanufaktur mitten in der Salzburger Altstadt Lederwaren in Handarbeit nach traditionellen Methoden an. Uns verrät die Taschnerin ihre liebsten Ecken und Lokale in der Stadt.

von Lissa Herrerias Stade / 28.10.2021

Christina Roths eigentlicher Plan war eine Karriere in der Wirtschaft. Als sie aber die Werkstatt von Mark Kainberg in Salzburg zum ersten Mal betritt, wird dieser Plan schnell durchkreuzt: Die Liebe zum Lederhandwerk entfacht und schon fliegt sie zum bekanntesten Ledermeister Japans, Tsuyoshi Yamashita. 2018 wird es dann offiziell, Christina schlägt den Weg zur Handwerkerin ein und beginnt als einziger Taschnerlehrling Österreichs die Sattlerlehre. Heute führt Christina ihre Werkstatt CR Ledermanufaktur mitten in der Salzburger Altstadt und fertigt dort nach Maß an, nimmt aber auch Reparaturen an.

Im Interview verrät sie dir ihre liebsten Lokale und Plätze in Salzburg. Was dabei sofort klar wird: Christina schätzt gutes Handwerk und die Liebe zum Detail.

Mehr Insider-Tipps zu Salzburg bekommst du hier!

Christinas Salzburg Tipps

Du bist eine der wenigen Taschnerinnen in Österreich, was fasziniert dich so an diesem Handwerk?
Es ist ein wahnsinnig erdiger Beruf, der sehr viel Geschichte erzählt. Bereits vor tausenden von Jahren wurden Waren aus Leder hergestellt. Es ist außerdem ein vielseitiger Beruf, der auf der einen Seite körperlich herausfordernd ist und auf der anderen Seite muss frau exakt und feinfühlig arbeiten – wir bewegen uns oft im Zehntelmillimeterbereich. Das Schönste ist aber, etwas alleine mit Händen und ein bisschen Werkzeug zu machen. Etwas, das Menschen durch ihr Leben und oft die ganze Welt begleitet.
Du hast ja schon viel von der Welt gesehen – was gibt es deiner Meinung nach so nur in Salzburg?
Eine Atmosphäre, die einen überall die lange und ereignisreiche Geschichte spüren lässt und in der fast das ganze Jahr über ein Highlight das andere jagt. Unter anderem Festspiele, der Rupertikirtag, kleinere Festivals wie Vielklang oder Weihnachtsmärkte. Gleichzeitig sind die Berge, Natur und Wasser nur einen Katzensprung entfernt.
Was ist dir in Salzburg in letzter Zeit Neues aufgefallen?
Dass sich langsam auch moderne Gastronomie entwickelt, mit coolen Designkonzepten, neuesten Foodtrends und sich vor allem viel rund um die Kaffeebohne tut, wie im Nyt.

Nyt

Sigmund-Haffner-Gasse 18
5020 Salzburg
+43 664 2620129
www.nyt-salzburg.at

Nyt, Sigmund-Haffner-Gasse 18, 5020 Salzburg
Wo gehst du hin, wenn du mal so richtig abschalten willst?
Ich gehe gerne eine Mönchsbergrunde – fast nicht zu glauben wie schnell man aus der Altstadt im Grünen ist und mit ein bisschen Glück wunderschöne Sonnenuntergänge beobachten kann.
Was ist deine Lieblingsecke in Salzburg?
Direkt vor meiner Haustür in der Getreidegasse. Ich liebe es, die Menschen zu beobachten, die an diesem Ort fast alle glücklich dreinsehen, weil sie auf Urlaub sind oder weil sie die Besonderheiten der Getreidegasse genießen.
In welchem Restaurant reservierst du am liebsten einen Tisch zum Abendessen?
Im Pfefferschiff. Für mich ist das ein sehr besonderer Ort, um die Seele baumeln zu lassen und richtig gut zu essen. Die Menschen, die dort arbeiten, haben eine ähnliche Einstellung zu ihrem Tun wie ich. Da arbeiten Leute, die sehr viel Ahnung von ihrem Handwerk haben und eine Atmosphäre schaffen, die besonders und gleichzeitig unaufgeregt ist. Und noch dazu schmeckt das Essen einfach sehr.

Pfefferschiff zu Söllheim

Söllheim 3
5300 Hallwang
+43 662 661242
www.pfefferschiff.at

Pfefferschiff zu Söllheim, Söllheim 3, 5300 Hallwang
Wo holst du dir dein Soul Food?
Da muss ich ein paar aufzählen: im Köchelverzeichnis, Ichi Go Ichi, Istra und Ping Pong Poke.

Köchelverzeichnis

Steingasse 27
5020 Salzburg
+43 664 5167501
www.facebook.com/Koechelverzeichnis/

Köchelverzeichnis, Steingasse 27, 5020 Salzburg
Wo gehst du immer wieder gerne mal auf einen Drink hin?
In die Einser Bar, weil sie eine sehr spannende Getränkeauswahl hat, super gelegen ist und eine angenehme Größe hat. Dort kann man in einem netten Eck in Ruhe tratschen, aber gleichzeitig geht auch mal die Party ab. Der Eigentümer liebt, was er tut, und das spürt jeder. Ich gehe auch gerne ins Watzmann. Dort gibt es einen sehr coolen Gastgarten, immer gute Musik und ebenso tolle Eigentümer.

Einser Bar

Herbert-von-Karajan-Platz 1
5020 Salzburg
+43 660 6250325
www.einserbar.at

Einser Bar, Herbert-von-Karajan-Platz 1, 5020 Salzburg
Welches Hotel empfiehlst du Freund*innen, die zu Besuch kommen?
Wenn sie sich was gönnen wollen, dann den Goldenen Hirschen. Weil ich weiß, wie viel Wert sie dort auf das Wohlbefinden legen. Wenn es eher casual sein soll, dann das Gästehaus im Priesterseminar. Weil es mal was anderes ist, in so einem Gebäude zu nächtigen und es mitten in der Altstadt liegt.
Hotel Goldener Hirsch, Getreidegasse 37, 5020 Salzburg
Welche lokalen Produzent*innen sollten wir derzeit im Blick haben?
Wer gerne mehrere Produzent*innen von Lebensmitteln auf einen Blick hat, kann sich im Azwanger in der Getreidegasse beraten lassen, auf den Markt am Universitätsplatz oder donnerstags zum Schrannenmarkt gehen. Wer gerne flüssig genießt, kommt um Sporer nicht herum. Die haben auch viele Eigenprodukte zum Mitnehmen, beispielsweise ihren berühmten Punsch. Für Kuchen und Torten lohnt sich ein Besuch im Tortelier.

Tortelier

Wolf-Dietrich-Straße 8
5020 Salzburg
+43 664 1282207
www.tortelier.at

Tortelier, Wolf-Dietrich-Straße 8, 5020 Salzburg


CR Ledermanufaktur

Getreidegasse 30
5020 Salzburg
www.christinaroth.at

Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Angebote und Inspiration für den nächsten Urlaub in Österreich. Hast du den A-List-Newsletter schon abonniert?

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.