Insidertipps Saalbach-Hinterglemm: Sepp Kröll vom Hotel Wiesergut - A-List
In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Insidertipps Saalbach-Hinterglemm: Sepp Kröll

Wiesergut

Wiesergut und Wieseralm - Sepp Kröll führt in Hinterglemm in Salzburg ein feines Hotels und eine lässige Hütte. Der A-List verrät er, auf welchen Pisten er im Winter gerne wedelt, in welchen Restaurants in Zell am See er viel zu selten mit seiner Frau isst und welche Bar er für ihr schönes Design schätzt.

von Franziska Riedl / 26.06.2020

Sepp Kröll ist Genussmensch, Bauer mit Leib und Seele und leidenschaftlicher Gastgeber mit einem Faible für Design. Und das alles kannst du im Boutiquehotel Wiesergut erleben, das er gemeinsam mit seiner Frau Martina führt. Als Hotelier lässt er dich gern an seinem bäuerlichen Alltag teilhaben. Du siehst dann, woher die in der Küche verwendeten Lebensmittel stammen.   

Kröll bezeichnet sich selbst als größten Fan vom Talschluss, in dem sich das Wiesergut befindet. "Weil das Tal hier endet und es ab einem bestimmten Punkt keine Straßen oder Häuser mehr gibt. Einfach nur Natur pur. Ich ertappe mich schon gefühlte 20 Jahre dabei, wie ich dort wahnsinnig viel Kraft tanke und Energie hole. Was für ein Glück wir haben, in solch toller Natur leben zu dürfen." Seine Lieblingsplätze rund um das Wiesergut und Tipps in Saalbach-Hinterglemm verrät er im Interview.

Was tut sich bei euch im Wiesergut? Was erwartet eure Gäste im Sommer Neues?
Wir feilen schon lange an der Idee von 10 bis zwölf neuen Betten. Es ist eine Art „Visionsbild“ von uns, das wir immer schon hatten. Wir lassen die Dinge aber gerne reifen, wissen noch nicht, wann und wo genau sich diese Vision erfüllen wird. Es drängt ja nichts.

Wiesergut

Wiesern 48
5754 Hinterglemm
+43 6541 6308
www.wiesergut.com

Wiesergut, Wiesern 48, 5754 Hinterglemm
Was hast du Neues aus Saalbach-Hinterglemm zu berichten? Welche upcoming projects findest du gerade lässig?
Lässig finde ich, dass die neue Zwölferkogelbahn so gut ankommt. Außerdem hat sich Saalbach Hinterglemm Leogang in den letzten Jahren zur größten Bikeregion in Österreich entwickelt, mit sechs Bergbahnen, die heuer alle zumindest bis 4. Oktober in Betrieb stehen. In Sachen neue Hotels fand ich die Eröffnung des Thomsn (Dorfstr. 212, 5754 Hinterglemm) spannend. Es ist ein junges Hotel, etwas Neues und ganz anderes – das finde ich super.

Thomsn

Dorfstraße 212
5754 Hinterglemm
+43 6541 6388
www.thomsn.at

Thomsn, Dorfstraße 212, 5754 Hinterglemm
Puristisches Design ist ein Markenzeichen vom Wiesergut. Welche Ästheten/Ästhetinnen und Design-Profis sollten wir deiner Meinung nach in Salzburg kennen? Und mit welcher Location begeistern sie dich?
Der Jennerwein – für mich das am besten gelungene Projekt in der Umgebung. Du kannst im oberen Stock essen und unten befindet sich eine Bar. Mir gefällt das Interior gut und ich empfehle das Lokal auch immer wieder meinen Gästen im Wiesergut. Generell würde ich mir mehr Vielfalt in der Gegend wünschen, auch in der Hotellerie. Und mehr Locations wie diese.

Jennerwein

Dorfstraße 205
5754 Hinterglemm
+43 6541 20029
www.der-jennerwein.at

Jennerwein, Dorfstraße 205, 5754 Hinterglemm
In welchem Restaurant verbringen deine Frau und du einen gemütlichen Abend zu zweit?
Das tun wir leider immer noch viel zu wenig. Ich versuche aber zu lernen und mir solche Abende öfter zu leisten. Meistens gehen wir außerhalb des Tals essen, ein bisschen unerkannt quasi. In Zell am See sind wir immer wieder gerne im Erlhof. Das Restaurant liegt wunderschön mit Blick auf den Zeller See und sie kochen auf Haubenniveau, aber unaufdringlich.

Landhotel Erlhof

Erlhofweg 11
5700 Zell am See
+43 6542 56637
www.erlhof.at

Landhotel Erlhof, Erlhofweg 11, 5700 Zell am See
Im Wiesergut habt ihr eine eigene Landwirtschaft, das Essen kommt also vom Garten direkt auf den Teller. Gibt es in der Region Farm-to-Table-Restaurant, das diese Philosophie genauso umsetzt?
Ich denke, da sind wir schon einzigartig in der Region. Wer mir aber sofort einfällt, wenn es um eine ähnliche Philosophie geht, ist mein bester Freund Huwi Oberlader von den Hotels Priesteregg (Sonnberg 22, 5771 Leogang) und Mama Thresl – da sind wir auch gerne. Gerade mit den Kids ist es dort super und es gibt unkompliziertes, aber dennoch modernes Essen.

mama thresl

Sonnberg 252
5771 Leogang
+43 664 4313382
www.mama-thresl.com

mama thresl, Sonnberg 252, 5771 Leogang
Welcher Koch serviert die besten Kasnocken im Pinzgau?
Einer meiner Lieblingsköche ist Erwin Werlberger vom Restaurant Winterstellgut (Braunötzhof 4, 5524 Annaberg im Lammertal). Sein Wirken finde ich mega cool. Außerdem bin ich ein großer Andreas Döllerer-Fan. Er serviert coole Wirtshausküche, gepaart mit Haute Cuisine.

Döllerer's Genusswelten

Am Marktplatz 56
5440 Golling
+43 6244 4220
www.doellerer.at

Döllerer's Genusswelten, Am Marktplatz 56, 5440 Golling
Stichwort stilvolle Mode: welche Salzburger Labels hängen in deinem Kleiderschrank?
Hier in Saalbach-Hinterglemm gibt es vor allem viele Sportgeschäfte. Wenn wir wirklich mal einkaufen gehen, dann gerne zu Frauenschuh in Kitzbühel – wir lieben den Shop! Außerdem schauen wir dann auch gerne bei Helmut Eder (Sterzinger Pl. 3) vorbei. Er hat alle Labels, für die du sonst quer durch die gesamte Stadt hetzen muss.

Frauenschuh

Josef-Herold-Straße 13
6370 Kitzbühel
+43 5356 64288
www.frauenschuh.com

Frauenschuh, Josef-Herold-Straße 13, 6370 Kitzbühel
An welchen Kraftorten in der Umgebung hast du in letzter Zeit Energie gefunden?
Das ist leicht: Mein größter Kraftort ist das Geschehen rund um meine Girls auf der Alm (so nennt er seine Kühe, Anm.). Wenn die Sonne aufgeht und ich alleine da oben sein darf. Nach der Stallarbeit schaue ich gerne noch auf einen Sprung zur Wieseralm und trinke dort einen Kaffee. Sie liegt nur 200 Meter entfernt. Genauso geben mir Ausflüge nach Kitzbühel oder München Kraft. Ich genieße dann die Zeit mit meiner Frau und meinen Kindern.

Wieseralm

Wiesern 48
5754 Hinterglemm
+43 6541 6939
www.wieseralm.at

Wieseralm, Wiesern 48, 5754 Hinterglemm
Saalbach-Hinterglemm ist das größte Skigebiet in den österreichischen Alpen: Welchen Pisten-Geheimtipp hast du für uns?
Ich schnalle am liebsten meine Ski direkt vor dem Wiesergut (Wiesern 48) an und leg los. Die Zwölferkogelbahn bringt mich auf den Berg und oben entscheide ich dann spontan, was mir gerade Spaß macht. Ein Geheimtipp ist aber auf alle Fälle der Seekarlift. Er ist, glaube ich, der einzige Schlepplift in der Region und liefert schon ein bisschen hochalpines Feeling. Außerdem hat er immer die beste Schneequalität, egal wie das Wetter ist.


Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Angebote und Inspiration für den nächsten Urlaub in Österreich. Hast du den A-List-Newsletter schon abonniert?

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.