In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Insiderin Salzburg: Katharina Schneider

Kleidermanufaktur Habsburg

Katharina Schneider ist Chefin der Kleidermanufaktur Habsburg und Buchautorin. "1001 Gründe, Österreich zu lieben" ist eine humorvolle Hommage an ihre Heimat.

von Nina Glatzel / 06.11.2013

„1001 Gründe, Österreich zu lieben“ heißt Ihr Buch. Verraten Sie uns drei Gründe, Salzburg zu lieben!
Natürlich die Salzburger Festspiele, das bedeutendste Musikfestival der Welt. Ein Kulturkleinod stellt das Salzburger Marionettentheater dar. Es genießt durch Tourneen auf allen Kontinenten Weltruf und verzaubert Groß und Klein. Die Seen- und Berglandschaft rund um Salzburg liegt mir als Naturmenschen besonders am Herzen.

Salzburger Marionettentheater

Schwarzstraße 24
5020 Salzburg
+43 662 872406
www.marionetten.at

Salzburger Marionettentheater, Schwarzstraße 24, 5020 Salzburg
Was gibt es Neues in Salzburg, das Sie zum Schmunzeln bringt?
Ich schmunzle über das neue Pop-up-Restaurant „Mithridat“ im Nonntal. Das Gebäude, in dem sich das Restaurant befindet, wurde im 15. Jahrhundert „Mithridathäusl“ genannt und beherbergte sogenannte „Ölträger“, die mit Mithridat (eine Art Universalmedizin und Gegengift aus 54 verschiedenen Ingredienzien) und anderen Hausmitteln aus diversen Kräutern und Naturwirkstoffen von Haus zu Haus zogen, um damit Leiden zu kurieren. Brandtners Mithridat nimmt dieses Thema auf und übersetzt es aufs Essen: gesunde, allergenfreie, leichte und natürlich geschmackvolle Gerichte als Gegenpol zu einer skrupellosen Lebensmittelindustrie, die sich weit entfernt hat von der ursprünglichen Bedeutung LEBENSmittel.
Paradoxon, Zugallistraße 7, 5020 Salzburg
Sie haben schon viele Städte bereist. Wo ist Salzburg international?
Im Sommer natürlich durch den „Festspielwind“. Auch die geografische Lage würde ich als international bezeichnen. Per Autobahn erreicht man sämtliche europäischen Metropolen in wenigen Stunden. Außerdem beherbergt Salzburg durch die Salzburg Foundation einen der hochkarätigsten, zeitgenössischen Skulpturenparks weltweit.

Salzburg Foundation

Mozartplatz 4
5020 Salzburg
+43 662 871687
www.salzburgfoundation.at

Salzburg Foundation, Mozartplatz 4, 5020 Salzburg
Sie leiten die Kleidermanufaktur Habsburg. Bei welchen Kollegen kaufen Sie auch gerne ein Outfit?
Ich beschränke mich da auf authentisches Handwerk – also dasselbe Genre, welches wir mit unseren Habsburg-Produkten bedienen. Ich trage zum Beispiel gerne Ludwig Reiter-Schuhe (Goldgasse 3), beziehe meine Dirndl aus dem Salzburger Heimatwerk und meine Jagdutensilien aus dem Hause Dschullnig (Griesgasse 8).

Salzburger Heimatwerk

Residenzplatz 9
5010 Salzburg
+43 662 844110
sbg@heimatwerk.at

Salzburger Heimatwerk, Residenzplatz 9, 5010 Salzburg
Welche Salzburger Herbsttermine dürfen wir nicht versäumen?
Leider wurde der 1996 etablierte Salzburger Jazzherbst mitsamt allen internationalen Jazzgrößen durch eine kurzsichtige Stadtpolitik zunichte gemacht. Das reißt ein großes Loch in den ohnehin ruhigen Herbst der Mozartstadt. Ansonsten schätze ich den Bauernherbst (24. August bis 27. Oktober), der sich durch mehrere Gemeinden und Orte zieht. Sehenswert ist der neueröffnete Würth-Skulpturengarten im Schloss Arenberg oder eine Nachtwächterführung durch die „dunklen Seiten“ der Stadt.

Schloss Arenberg

Arenbergstraße 8-10
5020 Salzburg
+43 662 6401010

Schloss Arenberg, Arenbergstraße 8-10, 5020 Salzburg
Zur Ruhe kommen in Salzburg: Wo lüften Sie Ihr Hirn aus?
Dies tue ich meistens außerhalb, beispielsweise am Ufer des Wallersees oder in der Hellbrunner Allee.
Wallersee
Wo ist der schönste Ort, um ein Glas Wein mit Blick auf die Stadt zu trinken?
Im Gasthof Maria Plain, wo einem das Stadtpanorama plus Umgebung zu Füßen liegt.

Gasthof Maria Plain

Plainbergweg 41-43
5101 Bergheim bei Salzburg
+43 662 4507010
www.mariaplain.com

Gasthof Maria Plain, Plainbergweg 41-43, 5101 Bergheim bei Salzburg
Empfehlen Sie uns ein Salzburger Hotel mit Komfort und gutem Essen!
Ich empfehle das Hotel Stein. Es ist komplett renoviert und seine Steinterrasse ein Highlight der städtischen Outdoor-Sitzkultur.

Hotel Stein

Giselakai 3-5
5020 Salzburg
+43 662 8743460
www.hotelstein.at

Hotel Stein, Giselakai 3-5, 5020 Salzburg
Erzählen Sie uns zum Abschluss noch von Ihrem ganz persönlichen Lieblingsort in Salzburg!
Das ist das reizende Kirchlein St. Johann am Imberg, das schon die Geschwister Mozart oft und gerne besuchten. Ein ganz versteckter, romanischer Bau auf der Imbergstiege. Für mich der stillste Ort mitten im Stadttrubel.

St. Johannes am Imberg

Imbergstiege 3
5020 Salzburg

St. Johannes am Imberg, Imbergstiege 3, 5020 Salzburg


Kleidermanufaktur Habsburg

Aribonenstraße 27
5020 Salzburg
+43 662 432366
www.habsburg.co.at

Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.