Insider Zauchensee: Michael Walchhofer - A-List
In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Insider Zauchensee: Michael Walchhofer

Hotel Sportwelt Zauchensee

Wir kennen Michael Walchhofer als Weltcup-Skirennläufer, er ist aber auch Hoteldirektor. Gemeinsam mit seinem Bruder Rupert eröffnet er Anfang Dezember das erste Drei-Sterne-Hotel in Zauchensee: Hotel Sportwelt.

von Daniela Illich / 26.09.2014

Am 4. Dezember eröffnen Sie nach Ihren zwei Viersternhäusern ein weiteres Hotel, dieses Mal mit drei Sternen, in Zauchensee. Was hat noch gefehlt?
Drei-Sterne-Urlaub ist zur Zeit nur in Altenmarkt möglich, nicht in Zauchensee. Mein Bruder und ich glauben, dass die Zeit für ein Haus im Dreisternsegment reif ist. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass sich viele Gäste heute nicht mehr allzu lange beim Essen aufhalten wollen und sich lieber selber bedienen. Unser Buffetangebot im Hotel Sportwelt kommt ihnen da entgegen. Im Gegensatz zu den anderen Häusern werden wir hier zwar keine Schwimmbäder und Kinderbetreuung haben, dafür setzen wir darauf, dass unsere Sommergäste im Winter wiederkommen.

Hotel Sportwelt Zauchensee

Zauchensee 8
5541 Altenmarkt-Zauchensee
+43 6452 4018
www.hotel-sportwelt.com

Hotel Sportwelt Zauchensee, Zauchensee 8, 5541 Altenmarkt-Zauchensee
Was tut sich sonst in der Region Altenmarkt/Zauchensee?
Die Zauchensee Liftgesellschaft feiert 50-jähriges Jubiläum und baut für seine Gäste die neue Gamskogel II-Bahn mit 6er-Sessellift. Eröffnung ist mit der heurigen Wintersaison.

Gamskogelbahn II

Gamskogelbahn II
Und wenn Sie mit Ihren Lieben essen wollen, wohin gehen Sie mit Ihrer fünfköpfigen Familie?
Dann gehen wir zum Beispiel zum Mexikaner Pedros nach Altenmarkt. Der Pächter ist ein ehemaliger Hotelmitarbeiter von uns.

Pedros

Obere Marktstraße 5
5541 Altenmarkt
+43 6452 40292
pedros.members.cablelink.at

Pedros, Obere Marktstraße 5, 5541 Altenmarkt
Weil wir vorher gerade bei den Hütten waren: Auf welcher Hütte schmeckt das Bier am besten?
Das beste Bier gibts auf der Gloneralm. Eine tolle Aussicht hat die Rauchkopfhütte, die Sonnalm (Kirchgassweg 1) mag ich wegen der Einrichtung.

Gloneralm

Bichlweg 60
5542 Flachau
+43 676 5453257
www.gloneralm.at

Gloneralm, Bichlweg 60, 5542 Flachau
Sie engagieren sich für den sportlichen Nachwuchs: Welchen Hang schicken Sie die Jungtalente hinunter?
Auf der Kogelalm gibt es ein Trainingsgebiet mit drei permanenten Trainingsstrecken. Das ist ziemlich einzigartig für Skiclubs und ihre Kinder von sechs bis 14 Jahren, weil die Strecken schon abgesteckt sind.
Kogelalm
Über welche Piste wedeln Sie eigentlich am liebsten?
Gerne fahre ich die Zauchensee Weltcupstrecke. Wenn ich Lust auf Freeriding, Tiefschnee und Firn habe, fahre ich auf die East in Zauchensee. Weil sie nach Osten ausgerichtet ist und die Pisten dann noch unverspurt sind, ist sie besonders in der Früh zu empfehlen.
Gamskogel
Und wohin verkriechen Sie sich, wenn Sie Ihre Batterien aufladen wollen?
Entweder auf die idyllische Tauernkarleitenalm, die haben selbstgemachten Käse und Butter, oder auf den Strimskogel.

Tauernkarleitenalm

Tauernkarleitenalm
Abschließend noch eine Frage zu den Menschen aus der Region: Wen sollten wir unbedingt kennen!
Den Zeichner und Maler John Wieser. Seine Bilder sind bis nach New York bekannt.

John Wieser

Sportplatzstraße 438
5541 Altenmarkt
+43 664 4581257
www.john-wieser.com

John Wieser, Sportplatzstraße 438, 5541 Altenmarkt


Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Angebote und Inspiration für den nächsten Urlaub in Österreich. Hast du den A-List-Newsletter schon abonniert?

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.