In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Insider Salzburg: Martin Hochleitner

Salzburg Museum Neue Residenz

Wissen über Salzburg ist bei Martin Hochleitners Profession Bedingung. Er ist der Direktor des Salzburg Museums. 

von Peter Schernhuber / 14.04.2014

Lange Zeit waren Sie in Linz tätig. Eine Stadt, die sich visuell und ihrem Image nach sehr deutlich von Salzburg unterscheidet. Was waren Ihre ersten Eindrücke von Salzburg?
Durch Geburt und Studium in Salzburg, Schule und 20 Jahre Kulturarbeit in Linz empfinde ich es als großes Geschenk, mit beiden Städten persönlich und beruflich und durch viele Freunde verbunden zu sein. Salzburg bietet eine unglaubliche Lebensqualität und ein fantastisches Kulturangebot. Mit meiner Übersiedelung nach Salzburg habe ich eine neue Lust auf Musik verspürt und diese genieße ich jetzt auch wirklich sehr!
Welche Entwicklungsprozesse und Veränderungen der Stadt nehmen Sie wahr?
Das mag vielleicht überraschen - aber ich finde gerade die Architekturdiskussionen in Salzburg sehr spannend. Stadtteilentwicklung, Migrationsfragen, Weltkulturerbe - dieser Mix ist auch eine Riesenchance, die man viel positiver sehen könnte. Mich wundert oft, wie stark die Diskussionen von Eigeninteressen bestimmt werden.
Ausstellungen wie "Operation Goldhaube" legen Salzburgs Stellung zwischen Tradition und Moderne fest. Wo hat die Stadt ihre modernen, wo ihre traditions-verliebten Orte?
Am besten gefallen mir Orte, wo ein modernes Verständnis von Tradition gelebt und spürbar wird. Ich finde da zum Beispiel das Nonntal sehr spannend. Da trifft Barock auf Bauten der 1960er-Jahre und ziemlich moderne Architektur.
Nonntal
Wo im Stadtbild findet sich Kunst, die dem flinken Auge verborgen bleibt, jedoch durchaus einen längeren Blick verdient?
Da muss ich wirklich Werbung in eigener Sache machen, aber der Innenhof der Neuen Residenz ist ein ganz besonderer Platz, den wir im Frühling mit einem tollen Projekt von Wilhelm Scheruebl bespielen werden. Das wird für viele sicher eine Überraschung. Lassen Sie sich überraschen!

Salzburg Museum Neue Residenz

Mozartplatz 1
5020 Salzburg
+43 662 620808700
www.salzburgmuseum.at

Salzburg Museum Neue Residenz, Mozartplatz 1, 5020 Salzburg
Das Angebot des städtischen Museums wird ergänzt um jenes der privaten Galerien. Welche Ausstellung hat Sie zuletzt begeistert?
Die aktuelle Ausstellung von Bernhard Fuchs, Jitka Hanzlova und Laurenz Berges im Fotohof! Deren Arbeiten begeistern mich nicht nur, sie berühren mich seit fast 20 Jahren.

Fotohof Salzburg

Inge-Morath-Platz 1-3
5020 Salzburg
+43 662 8492960
www.fotohof.at

Fotohof Salzburg, Inge-Morath-Platz 1-3, 5020 Salzburg
Einen Kaffee in der Sonne trinken Sie wo?
Zur Morgensonne im Tomaselli und zur Abendsonne im Bazar.
Café Bazar, Schwarzstraße 3, 5020 Salzburg
Die Küche welchen Lokals motiviert Sie, erneut zu kommen?
Die der Blauen Gans. Ich schätze dabei auch den Einsatz von Andreas Gfrerer um die Kunst. Da schmeckt mir dann das Essen noch besser.

Arthotel Blaue Gans

Getreidegasse 41-43
5020 Salzburg
+43 662 8424910
www.blauegans.at

Arthotel Blaue Gans, Getreidegasse 41-43, 5020 Salzburg
Wenn Sie am Ende eines Arbeitstages durch Salzburgs Gassen spazieren, vor welcher Auslage halten Sie?
Hand aufs Herz beim Fürst am Alten Markt. Dort kaufe ich mir fast täglich eine(!) Mozartkugel (ich wohne ums Eck).

Café-Konditorei Fürst

Brodgasse 13
5020 Salzburg
+43 662 843759
www.original-mozartkugel.com

Café-Konditorei Fürst, Brodgasse 13, 5020 Salzburg
Wo verbringen Sie eine Mittagspause an der frischen Luft?
Am liebsten im Fasties am Papagenoplatz.
Fasties, Pfeifergasse 3, 5020 Salzburg
Zuletzt – verraten Sie uns ein Kleinod, das Sie an der Salzburg begeistert?
Die Hellbrunner Allee. Es gibt keinen schöneren Ort zum Laufen und Energietanken.

Schloss Hellbrunn

Fürstenweg 37
5020 Salzburg
+43 662 8203720
www.hellbrunn.at

Schloss Hellbrunn, Fürstenweg 37, 5020 Salzburg


Salzburg Museum Neue Residenz

Mozartplatz 1
5020 Salzburg
+43 662 620808700
www.salzburgmuseum.at

Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.