In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Insider Leogang: André Stahl

Puradies

Er mag Thai-Boxen und zählt zu den besten Köchen des Landes. Im Leoganger Puradies stellt sich Haubenkoch André Stahl neuen kulinarischen Herausforderungen.

von Daniela Illich / 22.11.2016

Sie stehen in der Küche des Puradies, das im Dezember eröffnet, und wir wissen, Sie mögen Hauben: Worauf dürfen wir uns freuen?
Auf eine leckere und moderne internationale Küche mit regionalen, asiatischen und mediterranen Einflüssen. Zum Beispiel geflämmte Jakobsmuschel mit Stampferdäpfeln und Thunfischtatar oder Variation vom Kaisergranat mit Passionsfrucht.
Ein bisschen Asien, ein bisschen Heimat – wonach duftet es in der Freiraum-Lounge zwischen den Eichenholzwürfeln?
Nach Holz und asiatischen Aromen: Zitronengras und Koriander zum Beispiel. Ich bin jedes Jahr fünf Wochen zum Boxtraining in Asien und hab von meinen Kollegen schon viel über ihre Küche gelernt.
Das Puradies liegt direkt an der Skipiste: Auf welche Hütte freuen Sie sich am meisten?
Ich habe gehört, dass die Hendl Fischerei echt cool sein soll. Wegen der tollen Atmosphäre und des Ambientes und wegen der Architektur.
hendl fischerei, Asitz-Bergstation, 5771 Leogang
Wenn Sie sich einmal verwöhnen lassen wollen: In welchem Restaurant reservieren Sie einen Tisch für ein feines Abendessen?
Ich bin selber ein Haubentaucher und man schätzt sich unter Kollegen. Wenn ich essen gehe, möchte ich mir zwei bis drei Stunden Zeit lassen und mehrere Gänge genießen. Deshalb reserviere ich bei Andreas Mayer im Schloss Prielau, er ist einer der besten Michelin-Köche in Salzburg. Oder ich gehe zu Vitus Winkler in den Sonnhof: ein lässiger Typ mit zwei Hauben und ohne Chichi (Kirchweg 2, St. Veit im Pongau). Hervorragend-urig ist die Atmosphäre im Priesteregg (Sonneberg 22, Leogang) – das weckt Emotionen.

Schloss Prielau

Hofmannsthalstraße
5700 Zell am See
+43 6542 729110
www.schloss-prielau.at

Schloss Prielau, Hofmannsthalstraße, 5700 Zell am See
Wo trinken Sie danach ein Glaserl mit Freunden?
Im Gasthaus Jedermann, dem Intreff schlechthin. Wenn ich mich mit Kollegen treffe, möchte ich ungezwungen mein Bier trinken. Das geht dort gut.
Gasthaus Jedermann, 5771 Leogang, Nr. 62
In der Puradies-Greißlerei gibt es Produkte vom eigenen Biobauernhof: Bei welchen Bauern aus der Region kaufen Sie jene Zutaten, die nicht im Haus produziert werden?
Wir besuchen gerade die heimischen Bauernhöfe und können noch nicht sagen, für welchen wir uns entscheiden. Es soll aber einen tollen Leoganger Imker geben.
Auch die Pralinen werden im Puradies selber gemacht: Geben Sie uns einen kleinen Vorgeschmack!
Geeiste Passionsfrucht, Bailey-Praline, Tonkabohnen-Praline.


Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.