In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Die Hochkönigin: Mountain Resort im Salzburger Land

Die Hochkönigin

Design trifft Tradition im Salzburger Land. Moderne Zimmer mit Naturmaterialien, Wellness für Erwachsene und Kinder, Gourmet-Dinner und die Skipiste direkt vor der Haustür. Das ist die Hochkönigin in Maria Alm.

von Michael Simmer / 04.11.2019

Die Familie Hörl kennt sich aus in Maria Alm. Dort, im Salzburger Land, gehört ihnen ein Bio-Bauernhof namens Ebengut. Außerdem betreiben sie seit gut 40 Jahren den Thalerhof. Gleich daneben steht nun die Hochkönigin, in die der Thalerhof gleich mitintegriert ist. Ein Mountain Resort, das aber nicht auf seine traditionellen Wurzeln vergisst. Soll heißen: modernes Design trifft auf Naturmaterialien, Gourmet-Menüs auf regionale Zutaten und Wellness auf Natur pur.

Uriges Designhotel in Maria Alm

Große Glasfronten holen die umliegende Naturlandschaft mitten ins Hotel. Die Gastgeberfamilie zeigt, dass außergewöhnliches Design und traditionelle Materialien kein Widerspruch sind: Holz, Stein und Filz geben den Ton in der Hochkönigin an. In den Zimmern und Suiten: Holzfußböden, Designer-Accessoires und für die gute Nacht ein Kissen-Schlafmenü. Highlights ist das Penthouse Family & Friends für vier bis sechs Leute, mit zwei getrennten Schlafzimmern und verglastem Balkon. Und die Penthouse Spa-Suite mit freistehender Wanne und eigener Sauna.

Wellness am Fuße des Hochkönigs

Stichwort Wellness: Das 2.000 Quadratmeter große Spa verteilt sich auf drei Stockwerke. Dazu gehören vier Pools (einer im Infinity-Stil auf der Dachterrasse mit Blick ins Dorf und in die Salzburger Bergwelt), Eventsauna (mit Kräuterduft, Sound, Erlebnisaufgüssen), Finnische Sauna und Relaxzone mit Kuschelkojen, Himmelbetten und Tee-Ecke. Ein Teil des Spas ist Adults-only, also nur für Erwachsene. Die Kleinen toben sich im Family Spa mit Kinderpool aus. Biosauna, Stubensauna und Dampfbad dürfen die Juniors auch mitbenutzen.

Gourmet-Dinner und Salzburger Jause

In der Küche steht Thomas Hörl. Gemeinsam mit seinem Team verarbeitet er frische und regionale Zutaten von Bio-Betrieben aus der Umgebung. Allen voran Tiere, die am familieneigenen Bio-Bauernhof gezüchtet werden. Was alles auf den Tisch kommt? Schlemmerfrühstück, Show-Cooking-Mittagessen, Süßes aus der eigenen Patisserie, Salzburger Jause am Nachmittag und fünfgängiges Gourmet-Menü am Abend.

Winterurlaub in der Skiregion Hochkönig

Die Piste liegt direkt vor der Haustür der Hochkönigin. Heutzutage nennt sich das Ski in-Ski out. Die Skiregion Hochkönig – als Teil von Ski amadé kommt mit 120 Pistenkilometern. Darunter Family Park, Funslopes, Beginnerpark, Freeride-Strecken und urige Hütten.



Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.