In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Ammererhof Pinzgau: Berghütte mit Sternblick

Alpen­gasthof Ammer­erhof

Die Familie Tomasek-Mühltaler führt das Alpengasthaus Ammererhof im Salzburger Land in dritter Generation. Jetzt mit neuen Romantik-Hütten ohne Handyempfang, dafür mit Himmelsfenster.

von Michael Simmer / 31.01.2019

Der Alpengasthof Ammererhof in Kolm Saig­urn im Pinzgau im Salzburger Land ist eine Institution. 1897 von Ignaz Rojacher zur Zeit des Goldbergbaus erbaut, führt die Familie Tomasek-Mühlthaler das Anwesen am Fuße des Sonnblicks auf 1.630 Metern heute in dritter Generation. Zusätzlich zum historischen Gasthof in traumhafter Lage im Nationalpark Hohe Tauern mit Blick auf die Goldberggletscher hat die Familie in unmittelbarer Nähe zwei romantische Hütten in absoluter Ruhelage gebaut.

Digital Detox im Salzburger Land

Die zweistöckigen Holzhütten in der Idylle bieten Platz für bis zu vier Personen. Geschlafen wird im Sternenhimmel-Schlafzimmer. Die Gastgeber nennen das Schlafgemach deshalb so, weil große Dachfenster den Blick in Richtung Himmel freigeben. Milchstraße schauen beim Digital Detox, denn Internet und Handyempfang gibt es in der Gegend nicht. Im Erdgeschoß befindet sich der Wohnbereich mit Kachelofen, Sitzecke, Liege-Lounge, Bose-Soundsystem und voll ausgestatteter Altholzküche. Sauna mit Infrarot-Dampfkabine darf auch nicht fehlen. Genau so wie der private Hot Pot vor der Hütte, der mit Holz geheizt wird.

Berghütten mit Himmelbett

Sternengucker müssen sich aber nicht zwingend in einer der beiden neuen Hütten einquartieren. Auch im Gasthof gibt's Zimmer mit Traumaussicht nach oben. Und sonst noch? Lagerbetten-Zimmer für Gruppen, ruhige Einzelzimmer mit Balkon, Komfortzimmer mit Himmelbett für zwei und Ferienwohnungen für bis zu sechs Personen. Alles urig, komfortabel und familiär. 

Winterwonderland Nationalpark Hohe Tauern

Weil der Ammererhof samt Luxushütten so hoch oben im Nationalpark Hohe Tauern liegt, wird die verschneite Straße im Winter oft zur Naturrodelbahn. Das Anwesen ist dann nur zu Fuß, per Ski oder mit dem Ammerer-Shuttle erreichbar. Das hat auch seine Vorteile: Bis Mai kann man in der Gegend romantische Winterspaziergänge, Schneeschuhwanderungen und Skitouren machen.



Alpen­gasthof Ammer­erhof

Kolm­straße 21
5661 Rau­ris
+43 6544 8112
ammererhof.at

Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.