In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Winterguide für Saalbach Hinterglemm

Wellnessoasen, Hotels für Foodies und Gourmetrestaurants am Berg und im Tal: A-List-Guide für den Winterurlaub im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn und Saalfelden in Salzburg.

von Michael Simmer / 13.02.2019

Schwarze Weltcupabfahrt für geübte Skifahrer oder Nitro Snowpark für die ganze Familie. Urige Skihütte oder Designer-Alm für Foodies. Dazwischen austoben auf 270 Pistenkilometern, beim Tiefschneefahren oder am Flying Fox. Danach Krafttanken in der neuen 10er Kohlmaisbahn, die 3.200 Personen pro Stunde auf den Gipfel kutschiert. Und am Abend geht die Party bei der wöchentlichen Asitz Music Night mit Beats & Fire Show ab. Ein A-List-Guide für den Winterurlaub in Salzburg, und zwar im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn und Saalfelden.

Ski in-Ski out im Salzburger Land

Ganz neu in Saalbach Hinterglemm: AlpenParks Hotel & Apartment Sonnleiten, der aktuelle Ableger der AlpenParks-Hotels im Salzburger Land. Mit alpinen Suiten und Apartments direkt an der Skipiste. Ski in-Ski out geht auch im Holzhotel Forsthofalm in Leogang, inklusive Sky Spa und beheiztem Rooftop-Pool. Apropos Spa: Im Leogang-Hotel Forsthofgut beobachtet man vom Wellnessbereich aus direkt das Treiben auf der Skipiste. Und an der lässigen Hotelbar im Apothekerstil gibt es Drinks aus dem Reagenzglas. Das ist Skiurlaub in der Luxusvariante. Zwar nicht direkt an der Skipiste dafür bei der Langlaufloipe: die Boutique-Apartments Bewegte Berge in Saalfelden.

Foodie-Hotels für den Winter

Drei Hoteltipps für Foodies: Die Riederalm in Saalbach, wo Chefkoch Andreas Herbst regionale Zutaten nach dem Prinzip Nose-to-Tail verarbeitet. Das Designhotel Wiesergut in Hinterglemm mit Private Spa und exzellentem Slow Food. Und last but not least das Puradies in Leogang mit Haubenküche im Fine Dining Restaurant Essenz.

Designer- und Gourmet-Hütten

Pflichtbesuch jedes Lifestyle-Skiurlaubs ist die Design-Skihütte Hendl Fischerei (die gehört zum urbanen Hotel Mama Thresl) bei der Asitz-Bergstation. Wer im Tal auf der Suche nach feinen Cocktails ist, schaut in der Greenbar im Hotel Rupertus auf einen Biodrink vorbei. Moderne Holzoptik trifft in der Alm 1350 hoch über Saalbach auf traditionelle Küche wie Germknödel oder Kaiserschmarren. Apartments, Sauna und Skikeller inklusive. Zwar nicht am Berg aber trotzdem einen Besuch wert ist das Gourmetrestaurant Völlerei von Spitzenkoch Lukas Ziesel.

Mehr Tipps für den Skiurlaub im Salzburger Land gefällig? Hier geht's zu unserem A-List-Guide für Ski amadé.



Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.