In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Salzburg: Neues Rösthaus für Kaffee-Institution

220 Grad

Das 220 Grad Café ist eine Institution in Sachen Salzburger Kaffeekultur. Das 220 Grad Rösthaus stellt Kaffeegenuss auf ein neues Level. 

von Jeanette Fuchs / 30.01.2014

Seit mehr als fünf Jahren lüftet Familie Macheiner von Dienstag bis Samstag und von 9.00 bis 19.00 Uhr das Geheimnis des perfekten Kaffees: Das 220 Grad Café in der Chiemseegasse zählt zu den liebsten Kaffeehäusern der Salzburger. Wer einen Tisch für den ersten Kaffee am Morgen bekommt, hat reserviert oder sehr viel Glück.

Mit dem kürzlich eröffneten Rösthaus in der Maxglaner Hauptstraße hat das 220 Grad Café, benannt nach der perfekten Rösttemperatur für Espressobohnen, nun Zuwachs bekommen. Das Pendant ist eine Anlaufstelle für Kaffeeliebhaber im erweiterten Sinne: Nicht zum Frühstücken oder Zeitunglesen kommt man her, stattdessen wird hier geröstet, experimentiert und fachgesimpelt. Das im ehemaligen Noppinger-Bräu beheimatete Rösthaus versteht sich als Kompetenzzentrum, das Platz für den Verkauf verschiedenster Kaffeesorten sowie für Schulungen und Seminare bietet.

Für Margret und Alois Macheiner ist die Eröffnung des Rösthauses eine logische Konsequenz, die auf der Leidenschaft für die braune Bohne basiert. Auf ihren Reisen in die Ursprungsländer besuchen sie Kaffeebauern und Produzenten, stets auf der Suche nach Bohnen von höchster Qualität. Das angeeignete Wissen bei Seminaren zu vermitteln, ist Teil der 220 Grad-Philosophie und erhält im neuen Rösthaus nun genügend Raum. Sowohl Café als auch Rösthaus wurden in ein durchdachtes Konzept verpackt: Branding und Interiordesign stammen von der Wiener Designagentur Riebenbauer.



Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.