Neue Foodie-Oasen in Wien mit Takeaway oder Lieferservice - A-List
In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Neue Lokale in Wien mit Take Away

Genuss für den guten Zweck, Gastronomen als Käsemänner, Meterpizza, Feinkost aus Italien und Foodie-Oase für Veganer*innen. Diese Openings in Wien musst du dir im Frühling 2021 anschauen!

von Michael Simmer / 10.03.2021

Es hat wohl noch nie eine so harte Zeit gegeben, um ein neues Lokal aufzusperren. Diese Gastronominnen und Gastronomen wagen ihr Opening dennoch und bieten ihre Feinkost und Snacks während des Lockdowns per Takeaway oder Lieferservice an. Lust auf mehr neue Restaurants und Bars in Wien - klick hier:

Hier gehts zu Bubble Tea und Bling Bling Drinks.

Und hier findest du auch ganz neue Lokale in Wien.

Ois.In.An: Gutes Essen für den guten Zweck
Genießen für den guten Zweck heißt es bei Ois.In.An in der Lerchenfelder Straße. Und zwar saisonale Küche (Brunch-Boxen oder einzelne Gerichte zum Abholen oder liefern lassen) aus regionalen Zutaten, vegetarisch oder vegan. Das Vereinslokal im Achten wurde von der "Bildungsinitiative für benachteiligte Mädchen - Free Girls Movement" ins Leben gerufen und vereint soziale und ökonomische Nachhaltigkeit. Ziel ist es, Frauen mit Flucht- oder Migrationserfahrung neue Karriereperspektiven zu ermöglichen. Alle Einnahmen des Lokals kommen deren sozialer Absicherung und Bildungsprojekten zugute.

Ois.In.An

Lerchenfelder Straße 60
1080 Wien
+43 681 84680341
www.oisinan-vienna.com

Ois.In.An, Lerchenfelder Straße 60, 1080 Wien
Knödel Manufaktur goes Fleischmarkt
Der erste Knödelshop Österreichs aus der Josefstädter Straße eröffnet einen Standort im ersten Bezirk. Das erfolgreiche Konzept bleibt: Der Erdäpfelteig, aus dem die Knödel gemacht sind, ist hausgemacht. Die Füllungen sind kreativ, pikant, süß und teilweise vegan. Unsere Favoriten: Spinat-Schafkäse, Rucola-Ricotta-Schinken und natürlich der geniale Nougatknödel. Achtung, Sucht-Potential! Die Eröffnung am Fleischmarkt steigt voraussichtlich im April.

Knödel Manufaktur Fleischmarkt

Fleischmarkt 28/5
1010 Wien
www.willstdumitmirknoedeln.at

Knödel Manufaktur Fleischmarkt, Fleischmarkt 28/5, 1010 Wien
Tolstoy: Fleischlos-futuristisch im Vierten
Hast du gewusst, dass Leo Tolstoy Vegetarier war? Im gleichnamigen Restaurant Tolstoy in Wieden bekommst du ausschließlich pflanzliche Gerichte, wie sie sich vielleicht auch der russische Schriftsteller selbst gegönnt hätte. Kellner wirst du hier keine treffen, das Tolstoy ist nämlich ein “digitales Restaurant”. Soll heißt: Du bestellst am Touchscreen und bezahlst gleich mit der Karte. Ist dein Essen fertig, holst du es beim Counter ab. Auf der Karte: bunte Salate, Suppen, Bowls, Pinsa oder Cookies und Manner-Milchshake als Dessert. Alles auch zum Mitnehmen oder nach Hause liefern lassen.

Tolstoy

Rechte Wienzeile 1B
1040 Wien
+43 670 5559635
tolstoy.at

Tolstoy, Rechte Wienzeile 1B, 1040 Wien
Casa Delizia: Italo-Feinkost im Ersten
Italien-Kurzurlaub mitten in Wien: Luka Popovic kennt sich aus mit italienischen Spezialitäten. Gemeinsam mit seiner Familie führt er den Feinkostladen Casa Delizia in der Kleeblattgasse im ersten Bezirk. Dort haben sie alles zusammengetragen, was ihnen schmeckt: Antipasti wie Prosciutto, Salami, Tramezzini, hausgemachtes Focaccia, Pasta, Espresso und Süßspeisen oder Vino und Aperitivo. Die verarbeiteten Erzeugnisse kommen von kleinen Familienbetrieben aus ganz Italien. Mit Take Away und kleinem Schanigarten für den Sommer.

Casa Delizia

Kleeblattgasse 11
1010 Wien
+43 660 9446240
www.casadelizia.com

Casa Delizia, Kleeblattgasse 11, 1010 Wien

Comal: Mexikanisches Streetfood in der Josefstadt
María Báez hat ihr Können schon in ihrem eigenen Restaurant in Mexico City unter Beweis gestellt. Jetzt serviert die Gastronomin authentisches Streetfood, wie du es sonst nur in Mexiko findest, in ihrem Lokal Comal in der Florianigasse. Dort spezialisiert sie sich auf Tacos (auch vegetarisch und vegan) und Quesadillas aus handgemachten Tortilla und Salsa-Saucen sowie selbstgemachte Kuchen. Und natürlich Tequilas. Jeden Samstag gibt es Brunch: Chilaquiles mit Bohnen, Crème fraîche und Feta.

Comal

Florianigasse 12
1080 Wien
+43 1 4028244
www.comal.at

Comal, Florianigasse 12, 1080 Wien

Im älstesten Viertel der Innenstadt: Manuela Haromys Pepper & Ginny

Pepper & Ginny: Vegane Veinkost in der Ballgasse
Ein veganes Sammelsurium aus aller Welt mitten in Wien: Das Pepper & Ginny von Manuela Haromy in der Ballgasse ist ein Paradies für Fans des veganen Lifestyles. Hier bekommst du veganen Käse, handgemachte Rohschokolade, vegane Weine aus Österreich, Champagner oder Spezialitäten wie Trüffelkaviar. Highlight ist der hausgemachte Carrot Lox als Alternative zum Räucherlachs. Den kannst du vor Ort am Gourmetbrot mit hausgemachtem Cream Cheese und Dillsenf auch gleich probieren. Im Sommer dann hoffentlich auch im Schanigarten vor dem Lokal. Alle Produkte gibt es auch zum Mitnehmen. Und Samstag ist immer Brunchtag.

Pepper & Ginny

Ballgasse 5
1010 Wien
+43 680 2492961
pepperandginny.at

Pepper & Ginny, Ballgasse 5, 1010 Wien

Meterpizza im chicen Matto de Pizza c Colin Cyruz

Neu auf der Tuchlauben: Matto de Pizza
Wenn echte Römer "Matto de Pizza" sagen, meinen sie "verrückt nach Pizza". Diese Gefahr besteht bei der eckigen Meterpizza auf der Tuchlauben in der Tat! Neben den Klassikern belegt Matto auch mal anders: zum Besipiel mit Mortadella, Artischockencreme und gerösteten Pistazien. Focaccia kommt mit Burrata, Stracciatella und Amalfi Zitronen.

Matto de Pizza

Tuchlauben 19
1010 Wien
0665/65642700
mattodepizza.com

Matto de Pizza, Tuchlauben 19, 1010 Wien


Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Angebote und Inspiration für den nächsten Urlaub in Österreich. Hast du den A-List-Newsletter schon abonniert?

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.