In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Design in der Tabakfabrik

Salon Hochstetter

Im Salon Hochstetter in Linz verwandelt Besitzerin Tamara Hochstetter den Alltag in etwas Besonderes.

von Maria Schoiswohl / 17.10.2014

"Schöne Dinge können die Welt nicht verändern, doch für den, der sie schätzt, machen sie den Alltag zu etwas Besonderem." Diesem Motto folgt Tamara Hochstetter mit ihrem Salon Hochstetter in der Linzer Tabakfabrik.

Auf rund 100 freundlich-hellen Quadratmetern ihres Conceptstores präsentiert die 45-Jährige Liebhabern schöner Dinge seit Kurzem gerade solche: Wohnaccessoires und Möbel von Moroso, Hay, Fern Living, Riess, Feine Dinge oder etwa Society Limonata. Bei der Wahl ihrer Ware, die sie auch auf der Maison et Objet in Paris scoutet, achtet Hochstetter auf ihre Intuition - als Shopbesitzerin hat sie Erfahrung genug, führte sie doch in Linz von 1998 bis 2005 das H8 und von 2009 bis 2012 die spiel_wiese 3.

Mit dem Salon setzt sich Tamara Hochstetter mitten ins kreative Herz der oberösterreichischen Hauptstadt - in den Bau 2 in der Tabakfabrik - und auch in die Herzen der Einheimischen. Der Laden zählt u. a. zur aktuellsten Einkaufsentdeckung von Kleider machen Leute-Besitzerin Anita Katzengruber.



Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.