In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Insiderin Oberösterreich: Susanna Wurm

Die Macher - Editoriaverlag

Das Magazin "Die Macher" stellt die oberösterreichische Wirtschaft in den Mittelpunkt. Viermal im Jahr. Chefredakteurin ist Susanna Wurm.

von Maria Schoiswohl / 19.02.2014

"Die Macher" porträtieren unter anderem erfolgreiche Menschen aus der oberösterreichischen Wirtschaft. Wo sind denn die spannendsten Unternehmer/innen Oberösterreichs zu Hause?
Nicht nur im Zentralraum Linz, in allen Winkeln des Landes verstecken sich spannende Unternehmer. Wobei es das Wort „verstecken“ auf den Punkt bringt. Wer kommt schon auf die Idee, dass zum Beispiel in der kleinen Marktgemeinde Kremsmünster mit der Greiner Holding AG ein Weltkonzern seinen Hauptstandort hat? Dafür gibt es unzählige Beispiele. Vor allem im KMU-Bereich ist Oberösterreich unglaublich stark und vielfältig.

Marktgemeinde Kremsmünster

Rathausplatz 1
4550 Kremsmünster
+43 7583 5255
www.kremsmuenster.at

Marktgemeinde Kremsmünster, Rathausplatz 1, 4550 Kremsmünster
Was macht das Bundesland, nicht nur als Wirtschaftsraum, einzigartig?
Gerade diese Vielfältigkeit. Wir haben Linz, eine moderne Stadt, die immer mehr zum Kultur-Hotspot wird (ausgelöst durch das Kulturhauptstadtjahr 2009). Wir haben viele kleine Orte und Städte mit ganz besonderer Atmosphäre. Wir haben die Donau, wunderschöne Radwege, Berge und Seen. Und – wo ich selbst herkomme – das Mühlviertel. Für mich ein bisschen die Toskana von Oberösterreich – nur mit Ecken und Kanten.

Mühlviertel

Hauptstraße 2
4160 Aigen i. M
+43 57890100
www.muehlviertel.at

Mühlviertel, Hauptstraße 2, 4160 Aigen i. M
In welches Lokal laden Sie Ihre Interviewpartner/innen zum Gespräch?
Nachdem unsere Redaktion in Linz ist, lade ich zumeist hier zum Gespräch. Wenn ich mit atemberaubendem Blick über Linz und ebenso atemberaubend gutem Essen beeindrucken will, dann in die Brasserie Das Schloss, wenn ich jemanden nach Italien entführen möchte, dann ins Non Solo Vino (Bischofstraße 15). Ein hervorragender Italiener ist auch das Il Teatro im Linzer Lenaupark (Hamerlingstraße 46). Und beliebt für Interviews (nicht nur bei mir) ist vor allem das Café Traxlmayr in der Linzer Promenade (Nummer 16).

Das Schloss Herbersteins Brasserie

Schlossberg 1a
4020 Linz
+43 732 302315
www.schlossbrasserie.at

Das Schloss Herbersteins Brasserie, Schlossberg 1a, 4020 Linz
Wo treffen Sie sich mit Journalistenkolleg/innen zum Austausch und Netzwerken?
Ich liebe das Pianino auf der Linzer Landstraße. Es nennt sich zu Recht „Das Wohnzimmer mitten in der Stadt“. Klein und fein. Wobei man hier nicht nur plaudern kann, sondern auch sensationell gut essen und trinken!

Pianino

Landstraße 13
4020 Linz
+43 732 944080
www.pianino.at

Pianino, Landstraße 13, 4020 Linz
Was haben Sie bei Ihren Recherchestreifzügen durch Oberösterreich in letzter Zeit ganz neu für sich entdeckt?
Das Welios in Wels begeistert selbst eine Nicht-Physik-Interessierte wie mich. Ein besonderes Plätzchen ist auch die Burgruine Prandegg – da gibt es ein tolles Gasthaus, in dem man mit dem Chef des Hauses Brot backen kann (Taverne zu Prandegg, Prandegg 3). Eine perfekte Mischung aus Kultur, Kulinarik und auch Kino bietet der OK-Platz in Linz – zuerst die Höhenrausch-Ausstellung, dann ein köstliches Essen im Gelben Krokodil (OK-Platz 1) mit einem unglaublich vielfältigen Speiseangebot für alle, die 0815 satt haben und anschließend ein origineller Film im Moviemento (OK-Platz 1). Ein Muss für alle Kulturbegeisterten ist natürlich das neue Linzer Musiktheater (Am Volksgarten 1).
Welios, Weliosplatz 1, 4600 Wels
Abseits des Jobs - wo spannen Sie gerne einmal aus?
An einem der Seen: Traunsee, Attersee, Mondsee, Irrsee und natürlich Wolfgangsee sind meine absoluten Favoriten. Ich mag aber auch gern die Berge in Bad Goisern – da war ich schon als Kind sehr oft. Im Winter locken einige Skigebiete wie zum Beispiel Hinterstoder.

Gästezentrum der Ferienregion Traunsee

Toscanapark 1
4810 Gmunden
+43 7612 64305
traunsee.salzkammergut.at

Gästezentrum der Ferienregion Traunsee, Toscanapark 1, 4810 Gmunden
Wie verbringen Sie einen freien Tag?
Entweder mit meiner Familie und mit Freunden im Mühlviertel - das Aisttal ist ein absoluter Geheimtipp! - oder an einem der traumhaften Seen. Oder beim Theaterspielen – in der Bruckmühle in Pregarten (Bahnhofstraße 12) und beim Kult-Festival in Freistadt.

Kult - das neue Mühlfestival

Messehalle Freistadt, Industriestraße 6
4240 Freistadt
+43 681 10128490
dasistkult.com

Kult - das neue Mühlfestival, Messehalle Freistadt, Industriestraße 6, 4240 Freistadt
Verraten Sie uns Ihren Shoppinggeheimtipp!
Ich liebe die Linzer Landstraße mit all ihren Nebengassen und -straßen, da kann man stundenlang bummeln. Wenn’s regnet, bin ich am liebsten im Einkaufszentrum Lentia in Urfahr (Hauptstraße 54) oder natürlich in der großen Plus City in Pasching (Pluskaufstraße 7). Tolle Geschäfte gibt es aber auch in Wels, etwa Gangart für Schuhe, Selendi für Mode (Ringstraße 30) oder die Schmuckwerkstatt Emmerstorfer (Stadtplatz 46). Ebenso in Gmunden ist es sehr nett, durch die Stadt zu bummeln.

Gangart

Ringstraße 30
4600 Wels
+43 7242 225985
www.gangart.cc

Gangart, Ringstraße 30, 4600 Wels
Welches Hotel empfehlen Sie für einen Urlaub in Oberösterreich?
In Linz das Hotel am Domplatz (Stifterstraße 4) und das Hotel Marriott (Europaplatz 2). In Mondsee das Iris Porsche Hotel – die Küche ist unschlagbar und die Zimmer (allesamt Suiten) sind bis ins kleinste Detail geschmackvoll. Das Iris Porsche Hotel ist auch ein Geheimtipp für Tagungen für kleine Gruppen – der Seminarraum ist genial! In Gmunden ist mein Geheimtipp das Hotel Schloss Freisitz Roith (Traunsteinstraße 87).

Iris Porsche Hotel

Marktplatz 1
5310 Mondsee
+43 6232 22370
www.irisporsche.at

Iris Porsche Hotel, Marktplatz 1, 5310 Mondsee
Wo ist Ihr Bundesland für Familien mit Kindern der Hit?
Im Sommer im Alpenseebad in Mondsee – einziger Nachteil: Die Kinder wollen nie wieder nach Hause fahren (Seebadstraße 3). Ein Erlebnis ist auch die Sommerrodelbahn im Jagdmärchenpark Hirschalm (Hinterberg 20, Unterweißenbach). Ganzjährig lockt das Erlebnisbad Aquapulco in Bad Schallerbach (Promenade 1). Ein tolles Hotel für Familien ist das Dilly’s Wellness-Golf-Ski-Familienresort in Windischgarsten. Aber manchmal brauchen wir auch mit Kindern keinen Rummel, sondern Natur pur: Die gibt’s in schönster Form im Mühlviertler Aisttal und bei den Langbathseen in Ebensee.

Familotel Dilly

Pyhrnstraße 14
4580 Windischgarsten
+43 7562 52640
www.dilly.at

Familotel Dilly , Pyhrnstraße 14, 4580 Windischgarsten


Artikel teilen

Artikel archivieren

A-List Newsletter




weitere Insider und Tipps in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl