In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Insider Linz: Gernot Kremser

Posthof Linz

Zeitkultur am Hafen – seit 30 Jahren prägt der Posthof das kulturelle Leben in Linz. Gernot Kremser leitet die Sparte Musik.

von Peter Schernhuber / 12.09.2014

Sein 30-jähriges Bestehen feiert der Posthof dieser Tage. Seither hat sich Linz gewaltig verändert. Welche Veränderungen haben Sie wahrgenommen?
Der Posthof war auch in gewisser Weise der Start eines Prozesses von der Industriestadt hin zur Kulturstadt. Es ist eine Offenheit und eine Neugierde gegenüber dem vielschichtigen Kulturangebot der Stadt, das von der freien Szene bis zu den etablierten Institutionen reicht, zu spüren. Das Kulturhauptstadtjahr 2009 hat das nochmals verstärkt. Eine tolle und wichtige Entwicklung.
Welche Trends verorten Sie aktuell in der Stadt?
Gerade ist ein Wandel von Hardcore über Hip-Hop hin zu elektronischer Musik im Gange. Nicht unspannend ist auch, wenn gleichzeitig verschiedene Genres aktiv und produktiv sind, etwa das der Singersongwriter.
Zeitkultur - wie es im Untertitel des Posthofs heißt – hat in Linz stets eine große Rolle gespielt. Welche historischen Orte sollte man kennen?
In Sachen Musik natürlich die Kapu und die Stadtwerkstatt. Architektonisch ist das Brucknerhaus ein Designjuwel, Ende der 60er-Jahre geplant und Mitte der 70er eröffnet.

Brucknerhaus Linz

Untere Donaulände 7
4010 Linz
+43 732 76122030
www.brucknerhaus.at

Brucknerhaus Linz, Untere Donaulände 7, 4010 Linz
Wo in der Stadt hören Sie selbst gerne Konzerte?
In der Kapu sowie der Stadtwerkstatt. Am Domplatz würd ich gern mehr Konzerte hören.

Kapu

Kapuzinerstraße 36
4020 Linz
+43 732 779660
www.kapu.or.at

Kapu, Kapuzinerstraße 36, 4020 Linz
Historisch schlug man in Linz härtere Töne an. Welche Bands finden sich auf Ihrem persönlichen Linz-Mixtape?
Bent Arrows, Hinterland, Merker TV, Gospel Dating Service, Anna Katt und A Colourful White.
Der Posthof liegt zwar etwas außerhalb der Stadt, ins Zentrum ist's aber dennoch nur ein Katzensprung: In welcher Bar trinken Sie gerne mal ein Feierabend-Bier?
Gerne im Solaris und auf die neue Bar in der Kapu bin ich auch schon sehr gespannt!
Solaris, OK-Platz 1, 4020 Linz
Apropos Innenstadt: In welchem der vielen Lokale überzeugt Sie die Küche stets aufs Neue?
Im Gelben Krokodil!

Gelbes Krokodil

Dametzstraße 30
4020 Linz
+43 732 784182
www.krokodil.at

Gelbes Krokodil, Dametzstraße 30, 4020 Linz
Wohin führt Sie ein Stadtbummel durch Linz?
In die Herrenstraße, denn dort sind die feinen kleinen Shops zu finden, die mit Charme, Style und Hipness der Stadt Urbanität geben.

Herrenstraße

Herrenstraße
4020 Linz

Herrenstraße, Herrenstraße, 4020 Linz
Zum Abschluss retour an den Hafen: Welche Band aus dem Jubiläumsprogramm überzeugt Sie?
Also ich kann uneingeschränkt The Future Island aus Amerika empfehlen. Grandioser 80er-Jahre-New-Wave-Pop mit jeder Menge Seele.


Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.