Wellnesshotel in Bad Ischl: Goldener Ochs - A-List
In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Traumvilla in Bad Ischl: Goldener Ochs

Hotel & Restaurant Goldener Ochs

Sissi und Franzl haben sie erfunden, Lehar, Nestroy und Zweig haben sie genossen, Peter Alexander hat sie besungen: die berühmte Sommerfrische im Salzkammergut. Eines der schönsten Platzerl dafür ist seit 1791 der gerade ganz frisch herausgeputzte Goldene Ochs im Herzen von Bad Ischl.

von Karin Wasner / 02.06.2021

Morgens auf der Terrasse sitzen, ein munteres Plätschern im Ohr, die ersten Sonnenstrahlen im Gesicht und in einem Buch blättern. Ausspannen, genießen, Nichts tun. Oder nur das, worauf man gerade Lust hat. Heute wandern? Oder doch Wellness? Oder lieber erst mal auf ein Eis und eine Runde im Kurpark drehen und den anderen beim süßen Müßiggang zusehen? Der Traum von der perfekten Auszeit, bei der Zeit keine Rolle spielt, wird hier ihm familiengeführten 4-Sterne Hotel Goldener Ochs Wirklichkeit. Mitten im hübschen Bad Ischl umgeben von grünen Wiesen, Bergen, Seen und Flüssen kannst du endlich die Seele baumeln lassen. Sommerfrische 2.0 in Oberösterreich!

Klicke hier für noch mehr Tipps in Oberösterreich.

 

Alle Zimmer und Suiten der Traunvilla haben Blick auf den Fluss, die historische Altstadt und die Bergwelt des Salzkammergut c Karin Wasner

Villa am Fluss

An der neu gestalteten Traunvilla rauscht tiefgrünes Wasser und das bunte Stadtleben vorbei. Direkt am Ufer der Traun bieten zwölf stilvoll und mit viel Liebe zu Design und Detail gestaltete Zimmer und Suiten einen traumhaften Ausblick auf die historische Altstadt von Bad Ischl und den Fluss. Der Blick vom Balkon oder der Gartenveranda schweift von den noch schneebedeckten Berggipfeln des Salzkammerguts über die saftig grünen Kronen der Kaiserlinden auf der Esplanade am gegenüberliegenden Ufer bis zur denkmalgeschützten Elisabethbrücke.

Hier kannst du dir die Zimmer und Suiten genauer ansehen.

 

Hochwertige Stoffe, dezente Farben und stilvolles Design erwarten einen in den Zimmern und Suiten der neu renovierten Traunvilla. c Bureau Rabensteiner

Goldene Zeiten im Ochsen

Was lange währt, wird irgendwann noch besser. Wo ehemals die Postkutscher ihre Pferde mit Gerste und sich selbst mit Gerstensaft stärkten, wirbelt heute die junge Hotelchefin Verena Schweiger durch denkmalgeschütze Räume und bringt neuen Schwung in das Traditionshaus. Begonnen hat hier alles 1791 als Fleischhauerei, wo früher die Stallungen waren wird heute in der Arthur Schnitzler Tagesbar fruchtiger Sprizz namens Fräulein Else gemixt oder - etwas verwegener - „Eyes wide shut“, ein Cocktail mit Espresso, Vodka und Martini - für alle, die abends noch was vorhaben.

Hier erfahrt ihr mehr über die Geschichte des Traditionshauses

 

Die neue Arthur Schnitzler Bar wurde vom Design-Bureau Rabenseifner gestaltet. c Karin Wasner

 

Ein prickelnder Traum aus Beeren und Lillet: der Fräulein Else Spritz. c Karin Wasner

Kulinarik und Kultur in Bad Ischl

Essen und Kunst gehören seit jeher zusammen. Beides macht glücklich. Ehrlich und echt ist die Küche im Restaurant Goldener Ochs und dabei werden die Fleischlos-Esser nicht vergessen. Nachmittags klingt munteres Schnitzelklopfen aus der Küche, Tiere werden hier möglichst im Ganzen verarbeitet. Mit viel Leidenschaft für Regionalität wird in gemütlicher Wirtshausathmosphäre der österreichische Küche gehuldigt. Komponist Franz Lehár traf sich hier gern mit seinem Freund dem Opernsänger Richard Tauber zum Essen - und zum Tüfteln an gemeinsamen künstlerischen Projekten. Spannende Projekte im Bereich Kunst und Kultur erwarten uns in jedem Fall 2023, wenn Bad Ischl gemeinsam mit 23 Gemeinden als europäische Kulturhauptstadt wieder zahlreiche Künstler und Kulturschaffende ins Salzkammergut lockt.

 

Ob im schattigen Gastgarten oder in den urigen Wirtsstuben, hier wird Gemütlichkeit zelebriert. c Bureau Rabensteiner

 

Traditionelle österreichische Küche ohne viel Chichi kommt im Restaurant auf die Teller. c Karin Wasner

Wellness mit Kids

Und wenn der Sommer wirklich frisch ist? Dann gönnst du dir im familienfreundlichen Ochsen gern einen entspannten Wellnesstag und plantscht im wohlig temperierten Indoor Schwimmbad - gefüllt mit echtem Bergquellwasser vom Ischler Hausberg, der Kathrin. Hitziger wirds im Aroma Dampfbad oder in der Bio- oder finnischen Sauna. Du solltest keinesfalls die Sole-Gradieranlage verpassen. War es doch die Sole und ihre heilende Wirkung, die Bad Ischl als Kurort groß rausgebracht hat. Wenn dann im Gradierhütterl die Salzsole über frisches Tannen- und Latschenreisig plätschert und der Duft nach Wald sich mit dem Duft nach Meer mischt, hüpfen Lunge und Bronchien ebenso vor Freude wie dein Urlauberherz.

 

Im Indoor Schwimmbad plantscht es sich auch an Regentagen hervorragend. Hier plätschert Bergquellwasser vom Bad Ischler Hausberg, der Kathrin. c Karin Wasner

 

Ruhe und Erholung findet man im Wellnessbereich mit Blick auf den Siriuskogl. c Karin Wasner



Hotel & Restaurant Goldener Ochs

Grazer Straße 4
4820 Bad Ischl
+43 6132 23 5 29
www.goldenerochs.at

Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Angebote und Inspiration für den nächsten Urlaub in Österreich. Hast du den A-List-Newsletter schon abonniert?

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.