In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Haubenlokal mit drei Elementen

Essig's

Gourmetrestaurant, Edelgreißlerei, Kochschule. Seit fünf Jahren lässt das Essig’s die Herzen der Linzer Feinschmecker höherschlagen.

von Nina Glatzel / 12.11.2015

Eine der angesagtesten Gourmetadressen in Linz räumt regelmäßig in sämtlichen Restaurantführern ab: das Essig’s, heuer mit drei Gabeln im Falstaff, zwei Hauben im Gault&Millau und vier Sternen im A la Carte vertreten. Inhaber Georg Essig verließ 2010 nach 19 Jahren sein voriges Restaurant Vogelkäfig und präsentierte ein neues Konzept. Abendliche Dinner sind im Essig’s passé. Vielmehr kocht man im Lokal durchgehend von vormittags um 11 bis zum frühen Abend.

Um 18:30 Uhr wird im Essig’s die letzte Bestellung entgegengenommen. Bis dahin können Gäste á la carte und in Vier- bzw. Sechs-Gänge-Menüs essen. Speisen wie Mühlviertler Minestrone mit Bauchspeck, Wachtelbrust auf Parmesan-Risotto, Gänseleber-Burger mit Rotkraut oder Räucherforellenmousse mit Pumpernickel paart Georg Essig mit einem Glas Champagner, Birnensekt oder dem Goldkehlchen Cider. Wer es eilig hat, nimmt in der hauseigenen Edel-Greißlerei eines der hausgemachten “Fertiggerichte” (Rindsrouladen, Kalbsragout, Karotten-Ingwersuppe) mit. Wahlweise kann man sich fürs Selberkochen aber auch in den Regalen bedienen - dort lagern Soßen und Fonds sowie verschiedene Sugi (vom Kalb, Rind und Lamm oder mit Gemüse).

Zum Lokal gehört außerdem ein Weinkeller mit über 3.000 Flaschen und die Kochschule im ersten Stock. Sie heißt “Essig’s Harte Schule”, wie das erste Kochbuch der Essig’s – jeden Samstag können Hobbyköche dort ihr Können verfeinern.



Artikel teilen

Artikel archivieren

A-List Newsletter




weitere Insider und Tipps in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl