In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Insider Niederösterreich: Jo Aichinger

Klangraum Krems, Glatt&Verkehrt

Jo Aichinger ist einer der erfahrensten Kulturmanager Niederösterreichs, Festivalleiter und Klangraum-Gründer. Er kennt sie, die Hotspots der Wachau. 

von Peter Schernhuber / 19.01.2014

Als Festivalleiter muss man gezwungenermaßen ständig Neues bieten. Welche Entwicklungen und Neuerungen machen Sie in der Region aus?
Neuerungen für den Tourismus gabs in den letzten Jahren in der Region viele – aber auch spannende kulturelle Initiativen, etwa viele neue Wanderwege, den Welterbesteig, Geschäfte mit traditionellen Produkten, Heurige, Restaurants, Bioläden, die herausragende Qualität bieten, und eine Menge großartiger Menschen, die sich sehr für die Region engagieren.

Welterbesteig Wachau

3601 Dürnstein

Welterbesteig Wachau, 3601 Dürnstein
Sie haben die wunderschöne Minoritenkirche Krems zum "Klangraum" adaptiert und einen der schönsten Konzertorte des Landes erfunden. Welche historischen Orte der Stadt faszinieren Sie außerdem?
Um einige Beispiele zu nennen – die wunderbare Göttweigerhof-Kapelle, die völlig unbeachtet ist. Auch die faszinierende historische Architektur der Steiner Landstraße, die vielen kleinen Handwerksbetriebe und Lokale, etwa Schneider- und Schusterwerkstätten, Kunstgalerien, die wunderbaren Innenhofgärten, sogar eine kleine, sehr feine Kaffee-Rösterei gibt es in Stein – die Liste ließe sich fast unendlich fortsetzen! Nicht zu vergessen die Schwedengasse im Zentrum, die vielen Kirchen, Gozzoburg und vieles mehr.

Kaffeerösterei Beyer

Reisperbachtalstraße 2
3500 Stein an der Donau
+43 2732 83122

Kaffeerösterei Beyer, Reisperbachtalstraße 2, 3500 Stein an der Donau
Neben "Glatt&Verkehrt" zeichnen Sie auch für "Imago Dei" verantwortlich. An welchen spirituellen Orten der Region verweilen Sie gerne länger?
Ein Ort der Spiritualität manifestiert sich für mich nicht unbedingt an einer Kirche. In unserer Gegend gibt es unzählige Orte zur inneren Einkehr. Nachdem ich eher Pantheist bin, ziehe ich Orte in der Natur vor – zum Beispiel Die Kanzel hinter der Ruine Dürnstein oder die Gruberwarte auf der Buschandlwand am Seiberer. Auf meinen Biketouren verweile ich auch gern an der "Kapelle zur toten Frau" am Mariazeller Weg nahe der Kirche Maria Langegg oder an einem der Felsformationen um die Ruine Aggstein – gerne bin ich auch auf der Ferdinandswarte. Beispiele für magische Orte sind auch die Benedictus-Kapelle des Stiftes Göttweig oder die Michaelakirche in St. Michael.

Burgruine Aggstein

3642 Aggsbach Dorf
+43 2753 82281
www.ruineaggstein.at

Burgruine Aggstein, 3642 Aggsbach Dorf
"Entdeckungsreisen um den Erdball" verspricht "Glatt&Verkehrt" alljährlich. Was sollten die internationalen Gäste in der Wachau keinesfalls verpassen?
Den Besuch einer Ausstellung in der Kunsthalle Krems oder im Karikaturmuseum mit Abstecher ins Forum Frohner und die Galerien in der Steiner Landstraße – allerdings ist Glatt&Verkehrt im Hochsommer. Bei sonnigem Wetter hätte ich auch Verständnis, statt Ausstellungsbesuche einen guten Heurigen in der Wachau zu besuchen oder ein Bad in der Donau zu nehmen. Daher meine Tipps: Kanufahrt oder Stand-up-Paddle auf der Donau von „Kanu-Wachau“ und danach ein Heurigenbesuch: Polz in Rührsdorf, Weinschwärmerei Harm in Krustetten, Buchinger in Mautern – das sind auch meine Empfehlungen an die auftretenden Künstler, die nur kurz verweilen.

Weinschwärmerei Harm

Am Brunnen 14
3508 Krustetten
+43 2739 2520
www.weinschwaermer.at

Weinschwärmerei Harm, Am Brunnen 14 , 3508 Krustetten
"Glatt&Verkehrt" bietet auch Kindern Programm. Wo in Krems kommen Kinder auf ihre Kosten?
Etwa im Kindergarten Waldfex in Egelsee. Empfehlenswert ist auch das Kinderprogramm des Kinos im Kesselhaus sowie der Eislaufplatz, im Sommer das Schwimmbad.

Kino im Kesselhaus

Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems
+43 2732 908000
www.kinoimkesselhaus.at

Kino im Kesselhaus, Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30, 3500 Krems
Die Sandgrube 13 ist dem Festival ein malerisches Setting. Naheliegend: Welche Winzer der Region schätzen Sie?
Das Bio-Weingut Geyerhof in Oberfucha, das Weingut Salomon Undhof in Krems, auch das Weingut Stadt Krems sowie das Weingut Buchecker in Gedersdorf. Nicht zu vergessen den Mantler Sepp in Brunn im Felde! Auch Leo Alzinger in Loiben und viele andere.

Weingut Alzinger

Unterloiben 11
3601 Unterloiben
+43 2732 77900
www.alzinger.at

Weingut Alzinger, Unterloiben 11, 3601 Unterloiben
Wohin schicken Sie Gäste, die mehr von Niederösterreich sehen möchten?
Zu den Ausstellungen der Schallaburg und auf einen Abstecher ins Stift Melk. Oder ins Kamptal zur Rosenburg und den wunderbaren Heurigen in Zöbing.

Renaissanceschloss Rosenburg

Rosenburg 1
3573 Rosenburg
+43 2982 2911
www.rosenburg.at

Renaissanceschloss Rosenburg, Rosenburg 1 , 3573 Rosenburg
Wenn das letzte Konzert gespielt ist. Wo genießen Sie die Wachau für sich?
Beim Mountainbiken durch den Dunkelsteiner Wald oder beim Wandern über den Vogelbergsteig zur Kanzel.

Vogelbergsteig

3601 Dürnstein

Vogelbergsteig, 3601 Dürnstein


Klangraum Krems, Glatt&Verkehrt

Minoritenplatz 4
3500 Krems
+43 2732 908030
www.klangraum.at

Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.