In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Wiener Neustadt: Hermann Trebsche

Hermann Trebsche

Hermann Trebsche verbindet mit seinem Design-Beratungsunternehmen Kunst, Technologie und Gesellschaft und konzipiert und produziert Lernspielzeug für Kinder.

von Daniela Illich / 28.05.2013

Welcher Stadtteil von Wiener Neustadt ist in Veränderung!
Ich würde sagen die Altstadt rund um den Hauptplatz hat sich in den letzten Jahren gut entwickelt. Jeden Samstagvormittag gibt es einen Bauernmarkt, bei dem Händler und Hersteller aus dem nahen Burgenland und der Buckligen Welt regionales Gemüse, Bauernbrot, usw. anbieten. Partywütigen kann man die gesamte Herrengasse ans Herz legen – eine Straße, die am Wochenende eigentlich nur aus Clubs, Pubs und Party besteht.

Herrengasse

1010 Wien

Herrengasse, 1010 Wien
Wo spinnen Sie denn neue Ideen?
Bei einem Spaziergang in der Neuen Welt (eine Hochebene vor der Hohen Wand). Das ist eine wunderbare Gegend, um sich zu neuen Ideen inspirieren zu lassen. Ein Besuch beim Heurigen Mohr-Sederl inkl. Verkostung von herrlichen Fruchtsäften und Schnäpsen regt die Gedanken an. Oder beim Flohmarkt (beim OBI, Wiener Straße 127, sonn- und feiertags 6-13 Uhr).

Mohr-Sederl

Neue Welt-Straße 109
2732 Höflein/Hohen Wand
+43 2620 2395
www.mohr-sederl.com

Mohr-Sederl, Neue Welt-Straße 109, 2732 Höflein/Hohen Wand
Welche Menschen aus Ihrer Umgebung stellen Sie uns vor?
Ich möchte folgende vier kreative Personen vorstellen: das Atelier am Stein, ein (Grafik-)Design-Kollektiv rund um Wolfgang Hartl und Marlies Kirchler mit Studio in einem modern renovierten hunderte Jahre alten Gasthaus aus Steinmauern in Kirchberg am Wechsel, in dem von Zeit zu Zeit diverse designaffine Veranstaltungen stattfinden. Ex-Rennfahrer und „Schotter-Spion“ David Doppelreiter: Er baut gerade ein neues Marketingkonzept auf, um Autos zu verkaufen. Bäckerin Denise Pölzelbauer kenne ich nicht persönlich, schätze jedoch ihren Unternehmergeist und die hervorragenden Produkte. Und Norbert Mang, Konditormeister und Organisator des Literaturwettbewerbes im Schloss Wartholz. Super Mischung!

Atelier am Stein

Atelier Am Stein 71
2880 Kirchberg/Wechsel
+43 699 19202380
www.amstein.at

Atelier am Stein, Atelier Am Stein 71, 2880 Kirchberg/Wechsel
Wo lunchen Sie gerne bzw. kehren Sie immer wieder ein?
Am besten bei Denise Baeckerin - Brot & Supp: eine winzige Bäckerei am Allerheiligenplatz, mit nur einem Tisch. Fantastisches Brot, Suppen und Eintöpfe der 5-Elemente-Suppenmanufaktur Suppito. Am liebsten gehe ich ins Einhorn (Singergasse 15), hier habe ich vor 20 Jahren mein erstes Livekonzert als Musiker absolviert. Seitdem ist es für mich immer noch das gemütlichste Lokal in Wiener Neustadt.

Denise Pölzelbauer

Brunn 23
2823 Brunn an der Pitten
+43 2627 82296
www.baeckerin.at

Denise Pölzelbauer, Brunn 23, 2823 Brunn an der Pitten
Kommen wir noch einmal zu den Menschen: Wohin gehen Sie mit den Mitarbeitern auf einen Drink und wohin nehmen Sie sie mit, wenn Sie feiern wollen?
Ins Sub-Café oder auch in das kitschig-altehrwürdige Theater-Café (Herzog-Leopold-Straße 17). Zum Feiern lade ich sie zu einer Wanderung zum Waxriegelhaus ein – zuerst hinaufgehen, auf der urigen Hütte essen, trinken und feiern und dann wieder hinunter (Rax 6)! 

Sub

Singergasse 6-8
2700 Wiener Neustadt
+43 664 88922001
www.sub.at

Sub, Singergasse 6-8, 2700 Wiener Neustadt
Wohin geht´s nach Feierabend zum Hirnauslüften und Energietanken?
Auf die Hohe Wand zur Aussichtsterrasse „Skywalk“. Perfekter Ausblick über das Wiener Becken, dort wird das Hirn von allen Seiten durchgelüftet und man kann die Steinböcke von oben sehen! Energie tanke ich definitiv am Gipfel des höchsten Berges Niederösterreichs, dem 2076 Meter über dem Meer gelegenen Schneeberg. Im Sommer genieße ich ein kühles Bad in der Schwarza im Höllental, dort wo das Wasser entspringt, das über die erste Hochquellwasserleitung nach Wien geleitet wird.
Skywalk, 2724 Hohe Wand
Jemand aus dem Team hat Geburtstag: Was schenken Sie?
Einen Hut aus dem Hutfachgeschäft Lebner-Hüte.

Lebner-Hüte

Neunkirchnerstraße 9
2700 Wr. Neustadt
+43 660 4818889
lebner-huete.stadtausstellung.at/

Lebner-Hüte, Neunkirchnerstraße 9, 2700 Wr. Neustadt
Wo lassen Sie sich noch inspirieren und holen Ideen für Ihre Arbeit?
Das gesamte Semmering-Rax-Gebiet ist reich an kulturellen Institutionen, die bereits zur Jahrhundertwende von der europäischen Aristokratie besucht wurden. Dazu zählt zum Beispiel das Theater in Reichenau an der Rax, der jährlich stattfindende Literatursalon im Schloss Wartholz (Hauptstraße 113) oder das Thermalbad in Bad Fischau, das bereits zu Kaisers Zeiten beliebt war und in dem jeden Sommer verschiedene Live-Musikveranstaltungen stattfinden (Hauptstraße 10). In Wiener Neustadt selbst inspiriert mich die Architektur des Wasserturms – ein markantes Gebäude am Eingang zur Stadt.

Festspiele Reichenau

Hauptstraße 28
2651 Reichenau/Rax
+43 2666 52528
www.festspiele-reichenau.com

Festspiele Reichenau, Hauptstraße 28, 2651 Reichenau/Rax
Haben Sie zum Schluss noch einen Hoteltipp für uns?
Das Hotel Looshaus am Kreuzberg! 

Looshaus am Kreuzberg

Kreuzberg 60
2650 Payerbach
+43 2666 52911
www.looshaus.at

Looshaus am Kreuzberg, Kreuzberg 60, 2650 Payerbach

 

 

 


Hermann Trebsche

2700 Wiener Neustadt
+43 676 5371877
www.hermanntrebsche.co

Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.