In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Ein Mostviertler Bauernhof zum Mieten

Ferienchalet Hinterbreiteneben

Johannes Hoyos hat das, was sich viele wünschen. Ein altes Bauernhaus im niederösterreichischen Niemandsland. Im Mostviertel. Und er teilt es.

von Daniela Illich / 10.06.2015

Viele Jahrzehnte vegetierte ein Bauernhof im Mostviertel vor sich hin. Der Ötscher gleich daneben und der Lunzer See. Niemand beachtete ihn, und das obwohl rundherum nur Wiesen und Wald waren, die Zeit war noch nicht reif. Bis ihn Johannes Hoyos von seinem Großonkel übernahm und ihn zum Landhauschalet und Mostviertler Genießerzimmer umfunktionierte.

Dabei war dem Volkswirt Authentizität wichtig und „das Haus als Einheit zu erhalten“. Er restaurierte es vollständig, stellte Vorhandenes wieder her und kaufte Einiges nach. In der Stube aktivierte er die massive schwarz-braune Holzdecke, in einem der vier Schlafzimmer platzierte er einen alten Holzschlitten und ein Spinnrad, in einem anderen nagelte er Erinnerungsfotos übers Bett. 

Mit seinem über 200 Jahre alten Hof machte er sich selber nicht nur zum Designer, auch zum Land- und Forstwirt. Eine „ordentliche Bewirtschaftung“ von Grünland und Wald und das ökologische Gleichgewicht liegen ihm am Herzen. Sechs bis zehn Personen bringt Hoyos in seinem Chalet unter, auf insgesamt drei Stockwerken. So hat jeder seine Ruh, im Mostviertler Niemandsland.



Ferienchalet Hinterbreiteneben

Breiteneben 2
3293 Lunz am See
+43 699 12581519
www.breiteneben.at

Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.