In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


la pura: Wohlfühlort "nur" für die Frau

la pura women's health resort kamptal

Das la pura in Gars am Kamp kümmert sich ausschließlich um die Frauen. Mit Saugwellen- und Unterwasserstrahlmassagen. Und Männerunterstützung.

von Daniela Illich / 20.07.2015

Wenn Frau sich etwas Gutes tun will, fährt sie ins Kamptal! Dort, in Gars, ist das la pura, ein 4-Stern-Superior-Gesundheitsresort nur für das weibliche Geschlecht. Gabrielle Dienhart-Schneider achtet als ärztliche Leiterin darauf, dass Frau rechtzeitig vorsorgt. Mithilfe von Gentests klärt sie zum Beispiel ihre persönlichen Risikofaktoren ab. Sie unterstützt die Damen bei der F.X. Mayr-Entgiftung und verordnet Fuhlendorf-Gesichtsbehandlungen, Frau will schließlich nicht nur gesund, sondern auch schön sein. Dafür nimmt sie bei Kosmetikerin Katalin Platz. Die schrubbt zunächst die Haut bei der Microdermabrasion mit kleinen Kristallen ab. Danach schröpft sie bei der Saugwellenmassage mit Glasglocken das Bindegewebe und befördert mit Ultraschall die Wirkstoffe in die tieferen Hautschichten. Das Gesicht ist dann ein bisschen gerötet, fühlt sich aber so weich an wie ein Babypopo.

Fast so weich und geschmeidig macht Cornelia die Muskulatur um die Wirbelsäule bei der Unterwasserdruckstrahlmassage. „Ihre“ Glissonschlinge (da steckt der Kopf drinnen) schaut zwar auf den ersten Blick etwas befremdlich aus. Mit ihrer Hilfe schrumpft aber das Gewicht im Wasser auf ein Minimum und der Körper schwebt bei der Massage im Becken. Das ist wunderbar für alle Arten von Rückenproblemen.

Mindestens so wunderbar sind die fünfgängigen Dinnermenüs von Küchenchef Werner Sluka. Für seine GourMed Cuisine sollte man unbedingt Platz lassen, das ist nach Frühstücks- und Mittagsbuffet und den Marzipanspritzern zum Nachmittagskaffee von Patissier Roman alles andere als einfach. Ganz auf die Männer verzichten müssen wir im denkmalgeschützten, ehemaligen Willi Dungl-Haus zum Glück also nicht. Dungl-Schwiegersohn und Allgemeinmediziner Manfred Zauner kümmert sich unter anderem mit alternativen Heilmethoden um das Wohlbefinden der Gäste. 40 Prozent davon kommen immer wieder. Eine der Damen wünscht sich übrigens schon länger ein Tauchbecken nach dem Saunagang. Mal sehen, vielleicht bekommt sie irgendwann ja eins.



la pura women's health resort kamptal

Hauptplatz 58
3571 Gars am Kamp
+43 2985 26660
www.lapura.at

Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.