In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Neuhofen: Zwei Hauben für das Gasthaus zur Palme

Gasthaus zur Palme

Sechs Jahre war sie bei Konstantin Filippou als Sous Chefin tätig. Vor einem Jahr übernahm Theresia Palmetzhofer das Gasthaus ihrer Mutter. Und erkochte darin auf Anhieb zwei Hauben.

von Nina Glatzel / 07.12.2017

Erst ein Jahr geöffnet und schon zwei Hauben! Das Gasthaus zur Palme in Neuhofen an der Ybbs ist einer der spannendsten Neueinsteiger des Gault&Millau 2018. Federführend in diesem Mostviertler Idyll ist die hier aufgewachsene Theresia Palmetzhofer. Sie übernahm nach prominenten Stationen im In- und Ausland das Gasthaus ihrer Mutter. Restaurants wie das Arzak in San Sebastian, das Aoc in Kopenhagen und zuletzt Konstantin Filippou in Wien verpassten ihr den kulinarischen Schliff.

Das Fundament ihres Lokals ist dennoch das traditionelle Kochhandwerk ihrer Mutter: "Speisen und Mehlspeisen waren bei ihr stets hausgemacht". Qualitativ hochwertige, regionale Lebensmittel kombiniert Theresia Palmetzhofer mit ihrem gesammelten Wissen über internationale Esskultur. Sie serviert Konventionelles und Unkonventionelles: Rote Rüben Carpaccio, Stundenei und französische Fischsuppe, rosa gebratener Hirschrücken, Maishuhn und Schweineschnitzel, Scheiterhaufen und Schwarzwälderkirschtorte.



Artikel teilen

Artikel archivieren

A-List Newsletter




weitere Insider und Tipps in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl