In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Landhaus Bacher: Gourmet-Spot in der Wachau

Landhaus Bacher

Wachauer Hotspot für Gourmets und Weinliebhaber. Die Familie Wagner-Bacher führt das Traditionsgasthaus Landhaus Bacher in Mautern in Niederösterreich in dritter Generation. Hinterm Herd: Schwiegersohn Thomas Dorfer.

von Michael Simmer / 06.06.2019

Die Familie Wagner-Bacher kann man durchaus aus Gourmet-Klan bezeichnen. Lisl ist begnadete Köchin (u.a. zwei Michelin-Sterne und drei Gault Millau-Hauben). Sie hat das Traditionsgasthaus Landhaus Bacher einst von ihren Eltern übernommen und mit ihrem Mann Klaus (Service und Weine) zum Gourmet-Fixpunkt Niederösterreichs gemacht. Mittlerweile ist Tochter Susanne Geschäftsführerin im Familienbetrieb in dritter Generation. Küchenchef ist der Schwiegersohn: der vielfach prämierte Haubenkoch Thomas Dorfer.

Haubenküche und Delikatessen to go

"Eine zeitgemäße, kreative Küche, mit besten Produkten perfekt zubereitet, ist modern genug", sagt Chefkoch Thomas Dorfer über seinen Kochstil. Auf den Teller kommt leichte österreichische Küche mit mediterranem Touch. Ganz nach dem Motto: Kuchl trifft Cuisine. Die gibt es à la carte oder als saisonale Menüs – zum Beispiel mit Maibock aus Waldviertler Jagd, Wildfang Heilbutt mit Eierschwammerl oder gegrilltem Kaisergranat und Calamari.

Gegessen wird im Salon, im romantischen Kaminstüberl mit Bibliothek oder im Schatten der Nussbäume im idyllischen Gastgarten. Und unter den Fittichen der Senior-Chefin Lisl höchstpersönlich werden Delikatessen wie Marillenmarmeladen, Senf oder Saucen zum Mitnehmen vorbereitet.

Wachauer Weine im Gastgarten

Patron Klaus Wagner-Bacher und Sommelier Andreas Rottensteiner sind für die passende Getränkebegleitung zuständig. Im Weinkeller lagern besondere Tropfen – von der Wachau bis Bordeaux. Die Auswahl ist so gut, dass im Landhaus Bacher regelmäßig Verkostungen und Winzerabende stattfinden.

Individuelle Zimmer im Landhaus-Stil

So individuell wie der Küchenstil sind auch die zehn Zimmer, die die Familie im Landhaus vermietet. Alle individuell eingerichtet: mit biologischen Matratzen, Vollholzmöbeln und frischem Obst am Tisch. Inklusive Frühstücksbuffet.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ferienbeginn feiern ????????

Ein Beitrag geteilt von ???????????????? (@tina.rzr) am



Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.