In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Insider Kärnten: RaDeschnig

RaDeschnig

Die neuen Kabarettstars: Die Zwillinge Birgit und Nicole Radeschnig beschäftigen sich in ihrem Kabarett und im Insider-Interview gerne mit ihrer Heimat Kärnten.

von Werner Ringhofer / 27.08.2013

Warum sollte man nach Kärnten?
Das Acoustic Lakeside Festival am Sonnegger See ist eine gute Alternative für Menschen, die zwar gerne auf Festivals gehen würden, aber meist von Größe und Besuchermassen abgeschreckt werden – also richtig für uns. Klein und kuschelig, es werden lediglich 2.000 Eintrittskarten gedruckt, da kommt man Künstlern wie Glen Hansard, Patrick Wolf oder IAMX schon mal sehr nahe. Stressfrei und ohne tausend Ellenbogen im Gesicht, versteht sich.

Acoustic Lakeside Festival

Altendorf 42
9141 Eberndorf
+43 664 2605140
www.acousticlakeside.com

Acoustic Lakeside Festival, Altendorf 42, 9141 Eberndorf
Als Kabarettistinnen beobachten Sie Ihre Umwelt genau. Welche Orte in Kärnten liefern Stoff für das Programm?
Für den Schreibprozess unseres ersten Programms „Nach Kärnten“ war jeder Ort, an dem Brauchtum gelebt wird, äußerst hilfreich. Stellvertretend sei das „Striezelwerfen in Stein im Jauntal“ erwähnt, wo man beobachten kann, wie sich eine Menschenschar ohne Rücksicht auf Verluste auf in die Menge geworfenen Striezeln stürzt. Faszinierend brutal.
Jauntal
Kunst und Kultur in Klagenfurt – was müssen Insider sehen?
Da würden wir lieber nach Bleiburg verweisen. Dort ist die unsägliche Faschingszeit mal wirklich für etwas gut, da die Einnahmen der Faschingssitzungen für den Großteil der Finanzierung der KIB Card (Kulturinitiative Bleiburg) verwendet werden. Mit der erworbenen Karte stehen einem die Türen zu verschiedensten kulturellen Veranstaltungen im Alten Brauhaus, dem Grenzlandheim, dem Sudhaus und der Stöckl-Hütte offen, wodurch sowohl namhafte Größen als auch junge neue Künstler nahezu immer ein volles Haus haben.
KIB, Schlossgasse 7, 9150 Bleiburg
Wo essen die Radeschnigs gerne die klassische Kärntner Küche?
Im kleinen schnuckeligen Gasthaus Zum goldenen Ochsen in Völkermarkt. Da hat die Wirtin den wunderbaren Namen „Greiner Mali“ und beim Essen wird man von zahlreichen Hirschgeweihen an der Wand beobachtet. Da gibt’s von den deftigen „Käantna Kasnudeln mit vül Butta und Zwiebln“ bis zu „Vollwertlabalan mit am Gmias und am Salot“ alles.

Zum goldenen Ochsen

Hauptplatz 30
9100 Völkermarkt
+43 4232 37275

Zum goldenen Ochsen, Hauptplatz 30, 9100 Völkermarkt
Wo ist Ihre Lieblingsadresse am Wörthersee?
Wörthersee: nein, Gösselsdorfer See: ja! Aber nicht gleich beim Strandbad, sondern grad weiter, dann links, dann durch den Wald, dann immer weiter geradeaus, dann wieder links und dann mitten im Wald halten und durch den Wald zum See spazieren. Aber nicht weitersagen, sonst fällt das Besondere an diesem Seeplatz weg: die Ruhe.

Gösselsdorfer See

Gösselsdorfer See
Wo entspannen Sie in Kärnten am liebsten?
Siehe Antwort der Frage „Wo ist Ihre Lieblingsadresse am See“! Der See, der Steg, eine Flasche Rotwein, ein paar Zigaretten, die Berge, die Enten … hach. Pure Entspannung schon beim Niederschreiben.

Gösselsdorfer See

Gösselsdorfer See
Worüber haben Sie in Kärnten zuletzt gestaunt?
Über die Jörg-Haider-Brücke, die man mit dem Auto über die Drau nach Bleiburg passieren muss. Eine Brücke nach jemandem zu benennen, der bei einem Autounfall gestorben ist, löst beim Überqueren in jedem Fall einen etwas sorgenvolleren Fahrstil aus.
Ein Kärntner Hotel, fast so schön wie Zuhause?
Das Biohotel Gralhof am Weissensee, betrieben von Corinna und Michael Knaller. Dieses Haus zeichnet nicht nur das junge und sehr sympathische Team, sondern auch das Kulturangebot aus, für das stellvertretend die Jazzkonzertreihe „Unterm Birnbaum“ erwähnt werden sollte. PS: ausgezeichnete Schnäpse!

Gralhof

Neusach 7
9762 Weissensee
+43 4713 2213
www.gralhof.at

Gralhof, Neusach 7, 9762 Weissensee


RaDeschnig

www.radeschnig.net

Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.