In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Berg trifft See im Robinson Club Landskron

ROBINSON Club Landskron

Sommerfrische mit Kindern am See, Winterurlaub auf der Gerlitzen Alpe in den Kärntner Bergen: Der familienfreundliche Robinson Club Landskron am Ossiacher See ermöglicht beides. Surfen, Segeln, Skifahren, Schneegarantie – all inclusive.

von Franziska Riedl / 14.05.2019

Flashback: Ein Sommer am See. Wenn die Badehose das wichtigste Kleidungsstück ist. Wenn das Wasser warm und die Hände runzlig vom Schwimmen sind. Wenn Segel gehisst und UNO-Karten getauscht werden. Melancholisch geworden? Nicht notwendig: Der Robinson Club am Ossiacher See in Kärnten ist Österreich-Urlaub wir damals.

Surfen und Segeln am Ossiacher See

Robinson hat sich für seinen Club den besten Platz am See ausgesucht: Das Südufer. Hierhin scheint die Sonne abends besonders lang, die Golden Hour dreht eine Extrarunde. Genauso wie alle Wasserratten, die auf Jollen und Surfbrettern über den See tuckern. Die Eltern nutzen die Zeit am Frühabend auf der Liegewiese am Ufer und blättern noch ein Kapitel länger im Wolf Haas Krimi. Noch mehr Fotos aus dem Robinson Club Landskron findest du hier.

Sporturlaub mit Kindern in Kärnten

Ferien im Club Landskron fühlen sich schnell gut an. Ein bisschen Wandern, ein bisschen Tennis, gut Essen und Bootsfahren. Pärchen, Familien, Singles: alle sind willkommen. Robinson drückt niemandem ein durchgetaktetes Programm auf. Die Tage plant jeder nach Lust und Laune. Wer will spielt Golf. Wer sich künstlerisch ausleben will, malt im Atelier mit den Kindern. Wer Anschluss sucht, schwingt sich in der Gruppe zum Teamrowing – also auf die Rudergeräte am Steg. Das schweißt sprichwörtlich zusammen. Der Sprung in den Ossiacher See nach dem Auspowern übrigens auch.

Sommerurlaub in Kärnten geplant? Dann klick dich in unsere Seen-Liste!

Massage, Shiatsu und Panoramasauna

Eyecatcher ist das Holz-Spa direkt am Wasser. Hier schwitzt man in der Panoramasauna und wer will, köpfelt splitternackt in den See – hier gibt es einen Nacktbadebereich. Weitere Highlights aus dem Spa: Massagen, Ayurveda-Treatments, Shiatsu, Dampfbad, Indoorpool und Schwebeliegen, in denen man sich fühlt wie auf dem Mond.

All-Inclusive im Sommer und Winter

In Robinson-Manier ist im Landskron Vollpension angesagt. Frühstück, Mittag- und Abendessen finden bei schönem Wetter draußen auf der Terrasse am See statt. Im Winter, wo man die Tage auf den Pisten der Gerlitzer Alpe verbringt, ist ein Lunch am Berg inkludiert. Hinauf geht es mit dem Bus. Der fährt direkt vor der Clubtür los und bringt die Gäste in fünf Minuten ins Skigebiet. Die Schneegarantie gibt es hier auch: War Frau Holle zu faul, kann man kurzfristig gratis umbuchen.



Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.