In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


„Hauben Ski-In“ auf der Turrach

philipp – das Restaurant

Germknödel und Kasnudln auf der Hütte waren einmal. Diesen Sommer eröffnete „philipp – das Restaurant“ auf der Turracher Höhe. Das erste Haubenlokal im Skigebiet.

von Daniela Illich / 29.11.2012

Zirbencremesuppe und Bio-Saibling stellt der Jungkoch Philipp Prodinger vor die dampfenden Skihaserl auf der Turracher Höhe. „Hauben Ski-In“ heißt das, und zwar nicht nur wegen der Wollmützen. Gault Millau hat dem Sohn des Hauses für seine Kreationen eine Haube verliehen - die erste auf der Turracher Höhe.

Prodinger lernte in Atlanta, Irland und in Salzburg. Seit diesem Sommer kocht er zuhause - im gleichnamigen Restaurant im Hotel seiner Eltern, zwischen Kornockbahn und Wildkopflift. Direkt im Skigebiet der Turracher Höhe steht der Haubenkoch von Mittwoch bis Sonntag zwischen 12.00 und 21.00 Uhr mit seinen Kochtöpfen am Herd. Zur Nachspeise kommt bei ihm Kürbiskernöleis auf den Tisch. Wer braucht da noch Kasnudeln?



Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.