In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Das schmeckt – die besten Köche Kärntens

Die besten Köche in Kärnten ...

Die Spitzengastronomie Kärntens im Scanner. Die A-List hat die zehn besten Köche und Restaurants herausgefiltert.

von Werner Ringhofer / 01.01.2014

Unsere Wertung basiert auf den Gourmetbibeln Á la Carte 2014, Gault&Millau 2014 und der aktuellen Falstaff-Wertung.

1. Caramé – André Stahl
Ein roter Teppich am Eingang. Das Restaurant im eleganten Glaskubus. Die coole Küche. So schön kann Essen sein, wenn André Stahl seine elegant-raffinierten Gerichte in Szene setzt. Das Dogma der Regionalität lässt er für sich nicht gelten. Zartes heimisches Fleisch darf genauso sein wie Gänseleber, Hummer und Steinbutt. Gault&Millau: 2 Hauben, 16 Punkte À la Carte: 5*, 96 Punkte Falstaff: 3 Gabeln, 92 Punkte
Caramé, Am Corso 10, 9220 Velden
2. Bad Saag – Hubert Wallner
Der Wörthersee breitet sich wie ein blauer Teppich vor der Terrasse mit eigener Marina aus, das Restaurant präsentiert sich mit viel Holz, geraden Linien und breiten Fensterfronten. Dazu passt die vielschichtige Küche von Hubert Wallner: mediterrane Kreationen, die es verstehen, Klassiker mit einem Augenzwinkern zu zitieren. Gault&Millau: 2 Hauben, 16 Punkte À la Carte: 4*, 92 Punkte Falstaff: 4 Gabeln, 95 Punkte

See Restaurant Saag

Saag 11
9212 Techelsberg
+43 4272 43501
www.saag-ja.at

See Restaurant Saag, Saag 11, 9212 Techelsberg
3. Dolce Vita – Stephan Vadnjal 
Wahrscheinlich wäre er selbst gern ein Fisch. Stephan Vadnjal ist ein Perfektionist in Reinkultur, und nur wenige bringen Meeresgetier so unverfälscht auf den Teller. Absolute Frische der Fische sind Religion, die zarte und gleichzeitig kreative Behandlung Lebensart. Strandgefühl für den Gaumen. Gault&Millau: 2 Hauben, 16 Punkte À la Carte: 4*, 92 Punkte Falstaff: 3 Gabeln, 91 Punkte

Dolce Vita

Heuplatz 2
9020 Klagenfurt
+43 463 554990
www.dolce-vita.at

Dolce Vita, Heuplatz 2, 9020 Klagenfurt
4. Sicher – Michael Sicher
Die Produkte auf dem Tisch wachsen in unmittelbarer Umgebung – in einer üppig blühenden Gartenlandschaft mit Fischgewässern und Hunderten Kräutern, die Michael Sicher auf seinen Reisen sammelte. Der berühmte Saiblingskaviar ist das Leitprodukt, um den herum faszinierende teils bodenständige, teils exotische Kreationen entstehen, zum Beispiel Seeforelle, Zitrusfrüchte, Wasabi-Erdnuss-Praline und Tamari-Marshmallow (aus Sojasauce). Hervorragende Weinbegleitung mit Kärntner Winzern und Wachauer Entdeckungen. Gault&Millau: 3 Hauben, 17 Punkte À la Carte: 3*, 80 Punkte Falstaff: 3 Gabeln, 90 Punkte
Sicher, Mühlenweg 2, 9121 Tainach
5. Forelle – Hannes Müller
Er ist Eisschnelllauf-Marathon-Staatsmeister, Zwei-Hauben-Koch und führt das Hotel Forelle: Dank Hannes Müller ist der Weissensee mehr als nur Naturparadies. Klarerweise schöpft Hannes Müller am liebsten in der Umgebung aus dem Vollen, etwa wenn Weissenseefischer Martin Müller frische Reinanken aus dem See zieht. In der Forelle werden sie mit sicherer Hand kreativ verarbeitet. Sehr familiär geführtes Haus, liebevolle Atmosphäre. Gault&Millau: 2 Hauben, 16 Punkte À la Carte: 4*, 86 Punkte Falstaff: 3 Gabeln, 90 Punkte

Hotel Forelle

Techendorf 80
9762 Weissensee
+43 4713 2356
www.dieforelle.at

Hotel Forelle, Techendorf 80, 9762 Weissensee
6. Aenea – Harald Rindler
Schon allein die Seeterrasse des Designhotels ist den Besuch wert. Harald Rindler liefert seinen Beitrag zum leichten Sommergefühl mit Spitzenküche, die regionale und mediterrane Aromen zu Wort kommen lässt. Selbstbewusste Würzung, perfektes Spiel mit Konsistenzen und Garpunkten sind das Markenzeichen. Gault&Millau: 2 Hauben, 16 Punkte À la Carte: 4*, 86 Punkte Falstaff: 2 Gabeln, 87 Punkte

Aenea Designhotel

Wörthersee-Süduferstraße 86
9082 Maria Wörth
+43 4372 26220
www.aenea.at

Aenea Designhotel, Wörthersee-Süduferstraße 86, 9082 Maria Wörth
7. La Torre – Rosemarie Trabelsi
Italien vom Feinsten. Der mittelalterliche Turm der Festungsanlage mit dem modernen Restaurant und der eleganten Terrasse ist der Rahmen für Rosmarie Trabelsis elegante Küche. Fisch spielt die Hauptrolle, die Basis für die puristische, opulente, ideenreiche Kunst der Hausherrin ist. Ammar Trabelsi ist charmanter Hausherr und kompetenter Weinberater, der sofort einen Draht zu seinen Gästen findet. Gault&Millau: 2 Hauben, 16 Punkte À la Carte: 3*, 81 Punkte Falstaff: 3 Gabeln, 91 Punkte

La Torre

Grabenstraße 39
9300 Sankt Veit an der Glan
+43 4212 39250
www.latorre.at

La Torre , Grabenstraße 39, 9300 Sankt Veit an der Glan
8. Lagana – Hermann Andritsch
Ein Hotelrestaurant top 10? Ja. Weil das Lagana mit seinem Design ein selbstbewusstes Profil entwickelt. Weil der Platz am Fluss Kino für das Auge bietet. Weil das Service dem Gast vermittelt, willkommen zu sein. Und weil Hermann Andritsch seine regionale Küche hervorragend kreativ nuanciert. Gault&Millau: 2 Hauben, 16 Punkte À la Carte: 3 *, 80 Punkte Falstaff: 3 Gabeln, 90 Punkte
Lagana, Europaplatz 2, 9500 Villach
9. Genusswerkstatt Sonnleitner – Sissy & Stefanie Sonnleitner
Anfang der 80er-Jahre war sie eine der ersten Frauen in Österreich, die am Herd Karriere machte – mit drei Hauben, Stern und dem Titel Köchin des Jahres belohnt. Heute pflegt Sissy Sonnleitner mit ihrer Tochter Stefanie eine raffinierte Alpe-Adria-Küche, eine perfekte Symbiose aus karnischer Bodenständigkeit und mediterranem Temperament. Gault&Millau: 2 Hauben, 16 Punkte À la Carte: 3*, 80 Punkte Falstaff: 2 Gabeln, 88 Punkte

Sonnleitner

Mauthen 24
9640 Kötschach-Mauthen
+43 4715 2690
www.sissy-sonnleitner.at

Sonnleitner, Mauthen 24, 9640 Kötschach-Mauthen


Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.