In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Burgenland: Nikolaus Eberstaller

Kunst und Design Eberstaller & Galerie im alten Kinohaus

Der Künstler und Gewinner des Red Dot Awards 2010 lebt in Gols im Burgenland. Die Gegend kennt der Genießer wie seine Westentasche.

von Maria Schoiswohl / 12.11.2012

Ursprünglich Architekturstudent an der TU Wien widmet sich Nikolaus Eberstaller bald der Kunst. Er zeichnet, malt, arbeitet als Grafiker. Er entwirft das Corporate Design der Mole West in Neusiedl am See, ist Teil einer Künstlergruppe in Polen. Erst 2012 schickte er ein mit Geld ausgestopftes Schwein als Performancekünstlerin Marie Cochon durch Wien und Berlin. Damit wird Eberstaller international weithin bekannt. Der A-List zeigt das Multitalent sein Burgenland.

Was verdient den Titel "brandheiß und neu" im Burgenland?
Die Fischerei in Neusiedl am See. Kein In-Lokal, sondern ein simples Fischgeschäft mit einem Geschäftsmodell, das heute erstaunlicherweise noch funktioniert: Kleines Angebot in einem winzigen Verkaufslokal mit hochwertigster Ware und kompetenter Beratung. Und auch die 2012 erweiterte Greißlerei in der Vinothek Weinwerk in Neusiedl am See (Obere Hauptstraße 31). 300 Produkte vom Feinsten - vom Eingelegten bis zum Lardospeck. Schlussendlich: Das kürzlich großzügig ausgebaute Landhotel Birkenhof in Gols (Birkenplatz 1) mit einer Dauerausstellung von Daniel Bucurs Holzskulpturen. Angenehmes Ambiente und solide Wirtshauskost wie zum Beispiel "good old" Backhenderl oder ein Beuscherl, aber auch die gebratene Blunzn vulgo Blutwurst vom lokalen Fleischer hat Lokalkolorit.

Die Fischerei

Obere Hauptstraße 48
7100 Neusiedl am See
+43 660 6517318
www.diefischerei.at

Die Fischerei, Obere Hauptstraße 48 , 7100 Neusiedl am See
Von der Kunst zur Kulinarik - wo genießen Sie Kunst im Burgenland?
In den Ateliers meiner vielen geschätzten Kollegen, in der Sammlung Infeld in Halbturn, bei Astrid Ziniel (Vinothek Schloss Halbturn) und im eigenen Golser Atelier (Obere Hauptstraße 44). Aber auch im Illmitzer Nationalparkkino, dessen Besitzerin Traude Kroiss alleine den Besuch wert ist (Apetlonerstraße 32). Es kann Ihnen aber auch passieren, dass Traude vor dem Filmbeginn eine Rede hält, in der sie begeistert das Ende des Films erläutert.

Sammlung Infeld

Parkstraße 13
7131 Halbturn
+43 2172 20123
www.infeld.at/

Sammlung Infeld, Parkstraße 13, 7131 Halbturn
Als versierter Weinetikettendesigner - in welchem Lokal im Burgenland trinken Sie immer wieder gerne ein Glaserl?
Da gibt es zumindest drei Häuser, die ex aequo mein Herz erobern: Das Gasthaus zur Dankbarkeit von Heidi und Josef Lentsch in Podersdorf, weil es hier immer noch eine Wirtsstube gibt, die dazu einlädt, ein Glas Wein zu genießen, ohne dafür einen Kredit aufnehmen zu müssen, etwa den wohlfeilen Hauswein. Fritz Töschs Nyikospark in Neusiedl am See, der in seinem Lokal den Weingenuss als Kultur begreift und kein Problem damit hat, wenn man "nur" auf ein Gläschen vorbeischaut (Untere Hauptstraße 59). Dritter und ebenfalls an erster Stelle: Ursula und Dimitri Martinis L'altro vino am Nickelsdorfer Paulahof. Nicht nur, weil es ein reizvolles Lokal ist, sondern weil man als überzeugter Burgenländer eben nicht nur die eigenen Weine trinkt, sondern die weite Welt auch am Gaumen erleben möchte.

Gasthaus Zur Dankbarkeit

Hauptstraße 39
7141 Podersdorf
+43 2177 2223
www.dankbarkeit.at

Gasthaus Zur Dankbarkeit, Hauptstraße 39, 7141 Podersdorf
Und in welcher Bar kann der Abend manchmal auch ein wenig länger werden?
Im Club 119 im Seepark Weiden. Empfehlenswert ist, sich vorher eine würdige Unterlage in der darunter liegenden "Blauen Gans" von Oliver Wiegand zu sichern. Der Club 119 ist eine spannende Bar klassischen Zuschnitts mit kulturellem Anspruch von Autorenlesungen bis hin zu Clubkonzerten: Erlebnisse unter dem Spannungsbogen des Skurrilen, aber auch hirnstromfördernde Begegnungen mit Künstlern, Literaten und anderen Menschen mit bewegenden Weltbildern - mitunter bis zum Morgenlächeln, das an diesem Ort das Morgengrauen ersetzen kann. Mit ein wenig Glück treffen Sie Herrn Wiegand, mit noch mehr Glück gibt er Ihnen kulinarische Tipps, mit sehr viel Glück können Sie diese umsetzen.

Schikaneder

Margaretenstraße 22-24
1040 Wien
+43 1 5852867
www.schikaneder.at

Schikaneder, Margaretenstraße 22-24, 1040 Wien
Verraten Sie uns ein Designhotel im Burgenland mit Stil!
Die Residenz Velich in Apetlon - wenn man denn langlebige Kunst und Design dem "Angesagten" vorzieht und lieber von originärem Gestaltungstalent umgeben sein möchte, als von vergänglichen Kurzfeuerwerken. Dass die Velichs eines der schmackhaftesten Weingüter des Burgenlandes führen, ist ein weiteres Indiz für die Zuwendung zum Schönen.

Residenz Velich

Illmitzerstraße 13
7143 Apetlon
+43 2175 54000
www.velich.at/

Residenz Velich, Illmitzerstraße 13, 7143 Apetlon
Welcher Modeladen im Burgenland entspricht Ihrem Stil?
Meine Lieblingsmode ist essbar. Insoferne kleide ich meinen Magen mit feinen burgenländischen Schmankerln in der Greißlerei im Weinwerk Burgenland oder aber in Wallners Regionalladen in Gols (Untere Hauptstraße 69).

Wallners Regionalladen

Untere Hauptstraße 69
7122 Gols
+43 664 5318921
www.dorfbrennerei.at

Wallners Regionalladen, Untere Hauptstraße 69, 7122 Gols
Sie und Ihr Magen wollen wellnessen. Wo im Burgenland frönen Sie der Entspannung?
Unter freiem Himmel am Neusiedler See. Zu jeder Jahreszeit. Es gibt nichts Besseres. Eintritt frei.

Neusiedler See

Obere Hauptstraße 24
7100 Neusiedl am See
+43 2167 8600
www.neusiedlersee.com

Neusiedler See, Obere Hauptstraße 24, 7100 Neusiedl am See
Mit Blick auf den Winter - wo ist das Burgenland im Schneekleid am schönsten?
Mitten am Neusiedler See. Auf zentimeterdickem Eis. Wenn das Eis nicht trägt, dann ist der Golser Weinwanderweg großes Kino. Ruhe, Winterluft und ein phantastischer Ausblick in die pannonische Ebene und auf den sie prägenden Neusiedler See.
WeinWegGols, Hauptplatz 20, 7122 Gols


Kunst und Design Eberstaller & Galerie im alten Kinohaus

Obere Hauptstraße 44
7122 Gols
+43 2173 22630
www.eberstaller.at/index.php

Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.