In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Naschmarkt bekommt Clean-Eating-Imbiss

Delicious

Was in Amerika und Australien längst Boom ist, möchte Martina Hinterwallner auch für Wien: Clean Eating. In ihrem Lokal Delicious kocht sie vegan, bio und ohne Zusatzstoffe.

von Nina Glatzel / 12.02.2016

Sie ist mehrfache Kochbuchautorin, Vegan Coach und neuerdings auch Ladenbesitzerin: Martina Hinterwallner. Die ehemalige Immobilienmaklerin wurde 2012 aus ethischen Gründen Veganerin und lebt mittlerweile völlig "straight edge" - also ohne Alkohol, Zigaretten und mit komplett gesunder Ernährung. "Der Veganismus hat mich von meinem alten Leben abgepasst", sagt die Wienerin, die nun viel bewusster und kreativer kocht und auf Clean Eating setzt. Essen ohne Zusatzstoffe, Transfette und weißem Zucker zeigt sie in ihrem neuen Lokal am Naschmarkt. Es heißt Delicious - wie das erste Kochbuch von Martina Hinterwallner.

Der kleine Imbiss, in dem alles bio, vegan und glutenfrei ist, liegt auf der Linken Wienzeile. Martina Hinterwallner serviert darin ein breites Angebot an Rohkostspeisen, ebenso wie warme Mittagsmenüs und À-la-carte-Gerichte. Absoluter Renner sind die "Bowls" - eine neue, trendige Art der Zubereitung, bei der gesunde Zutaten nebeneinander in eine Schüssel geschlichtet werden. Martina Hinterwallner kreierte etwa die "Schwarze Reisnudel Bowl": mit Avocado, Rucola, Rotkraut und "einem geilen Mandeldressing".



Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.