In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


No17: Nachhaltiger Conceptstore für Wien

No17 Conceptstore

Fashion mit Mehrwert: Drei Wiener Labels haben sich zusammengetan und einen fairen Bioladen für handgemachte Mode eröffnet.

von Michael Simmer / 20.09.2017

Bio hat Style und macht das Leben leichter. Unter diesem Motto eröffneten die drei Wiener Labels Dörte Kaufmann, Lu-Design und Zum Glück geboren den nachhaltigen Conceptstore No17 in der Kettenbrückengasse im fünften Bezirk. Dort wollen sie zeigen, dass Style, Fairtrade und Nachhaltigkeit längst nicht mehr im Widerspruch zueinander stehen.

"In der No17 kaufen die Menschen nicht nur schöne, nachhaltige und handgefertigte Produkte – sie kaufen Produkte mit Mehrwert", betont das Design-Trio Dörte Kaufmann, Ursula Lidy und Susanne Keuschnig. Alle Accessoires sind Unikate und in Wien gefertigt: Die handgestrickten Hauben von Dörte Kaufmann, die Baby-Bodys aus Bio-Fairtrade-Baumwolle von Zum Glück geboren sowie die wetterfesten Rucksäcke von Lu-Design. Nebenbei veranstalten die drei Damen hinter den Labels – Dörte Kaufmann, Ursula Lidy und Susanne Keuschnig – Näh-Workshops und Strickrunden.



Artikel teilen

Artikel merken

A-List Newsletter




weitere Tipps unserer Locals in der Nähe

zurück zur Gesamtauswahl

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.