In der
Nähe

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 

Als Teil der A-List Community können Sie Ihre eigenen Merklisten erstellen – und Sie erhalten unseren Newsletter mit den neuesten Tipps aus ganz Österreich.

 


Salzburg: Eva Krallinger und Matthias Gruber

Fräulein Floras Favorite Hangouts

Mit dem Salzburg-Blog "Fräulein Floras Favorite Hangouts" ist das kreative Powerduo immer dort, wo sich die Stadt gerade neu erfindet.

von Jeanette Fuchs / 14.06.2016

Welchen brandneuen Spot in Salzburg hat Fräulein Flora aktuell im Visier?
Wir lieben Burger. Und deswegen lieben wir den Ludwig. Das ist nämlich nicht nur ein Burgerladen, sondern ein Restaurant. Und das ist auch das Herrliche daran: Keine Fettflecken, keine Küchenrolle als Serviettenersatz, sondern Besteck, Stil und nettes Personal.

Ludwig – das Burger Restaurant

Linzergasse 39
5020 Salzburg
+43 662 872500
www.ludwig-burger.at

Ludwig – das Burger Restaurant, Linzergasse 39, 5020 Salzburg
Nur zwei Stunden Zeit. Welcher Route folgen wir mit Fräulein Floras Stadtplan in der Hand?
Wir starten im Andräviertel, dem „Paris von Salzburg“ und besuchen den zauberhaften Sebastianfriedhof. Durch die Linzergasse geht es auf den Kapuzinerberg hinauf bis zur Stefan-Zweig-Villa – Achtung: Traumblick! Dann geht es über die Imbergstiege zurück hinunter in die verschlafene Steingasse. Wir überqueren den Mozartsteg und kehren beim Kaffee Alchemie ein. Da bleiben wir kurz sitzen und hören französische Chansons, während wir durch das Fenster den Passanten beim Leben zuschauen. Wer mag, dreht danach eine Runde über die Plätze der Altstadt, um die Zeit bis zum Abendessen im Green Garden zu überbrücken.

The Green Garden

Nonntaler Hauptstraße 16
5020 Salzburg
+43 662 841201
www.thegreengarden.at

The Green Garden, Nonntaler Hauptstraße 16, 5020 Salzburg
Wo ist Salzburg mindestens so hip wie Berlin?
Eine Stadt ist immer so hip wie die Menschen, die dort leben. Das sind in Salzburg zum Beispiel die jungen Street-Artists Jana & JS, die sich in der Steingasse an der alten Tändlerei verewigt haben. Ein cooler Typ ist auch Andi Rath, der in seinem 2nd Chance Bikes alten Fahrrädern wieder neues Leben einhaucht. Am Abend zieht es uns regelmäßig in den Felsenkeller. Der kann mit so manchem Großstadtclub locker mithalten.

2nd Chance Bikes

Neutorstraße 42
5020 Salzburg
+43 650 3320922
www.2nd-chance-bikes.at

2nd Chance Bikes, Neutorstraße 42, 5020 Salzburg
Und wo geht’s hin, ganz traditionell und unaufgeregt, wenn mal keine heißen Blog-Stories recherchiert werden sollen?
Ins Café Wernbacher. Dort arbeitet der unserer Meinung nach netteste Kellner der Stadt und es gibt immer Kuchen, der unseren Geschmack trifft.

Café Wernbacher

Franz-Josef-Straße 5
5020 Salzburg
+43 662 881099
www.cafewernbacher.at

Café Wernbacher, Franz-Josef-Straße 5, 5020 Salzburg
Wo schmeckt der Frühstückskaffee einfach am besten?
Da haben wir zwei Fixstarter: Das Afro Café, weil es dazu ein sensationelles Frühstück gibt. Für den schnellen Espresso zwischendurch gehen wir immer ins Röstzimmer 15. Da wird sogar im Geschäft geröstet.

Afro Café

Bürgerspitalplatz 5
5020 Salzburg
+43 662 844888
www.afrocafe.at

Afro Café, Bürgerspitalplatz 5, 5020 Salzburg
Richtig gut und erschwinglich essen – wo geht das in Salzburg?
Wer gut und g’scheit essen mag, geht in die Fux’n. Die Volkswirtschaft in Schallmoos hat bodenständige und trotzdem kreative Küche – dazu gute Biere. Der Bauch ist immer voll, die Unterhaltung gut und man geht fröhlich nach Hause.

Fuxn – Salzburger Volkswirtschaft

Vogelweider Straße 28
5020 Salzburg
+43 662 265514
www.fuxn.at

Fuxn – Salzburger Volkswirtschaft, Vogelweider Straße 28, 5020 Salzburg
Fräulein Flora lud zum Afterwork-Event. Wo trifft man Salzburgs Kreative als Nächstes?
Unser letztes Afterwork fand im haaremacherLOFT in Maxglan statt, danach zieht es uns ins möblich, einem Dachboden voller upgecycelter Möbel, die wirklich jeder zu Hause brauchen kann.

möblich Conceptstore

Vogelweiderstraße 83
5020 Salzburg
+43 664 88659139
www.moeblich.at

möblich Conceptstore, Vogelweiderstraße 83, 5020 Salzburg
Welches handgemachte Designerstück aus Salzburg muss man einfach haben?
Wir sind ganz verliebt in die Kult-Rucksäcke von igou. Die sind aus Markisen-Stoff, der wasserabweisend, aber waschbar ist. Gemacht wird jedes Stück per Hand in einer kleinen Werkstatt in Wals – und kaufen kann man sein ganz eigenes Stück im Fräulein Flora-Onlineshop.

igou

Loiger Straße 37
5071 Wals bei Salzburg
www.igou.at

igou, Loiger Straße 37, 5071 Wals bei Salzburg
Raus in die Natur – was ist euer absoluter Lieblingsplatz in Salzburg?
Unser absoluter Lieblingsplatz ist der Park beim Schloss Leopoldskron. Der ist so zauberhaft schön und schickt einen sofort in eine ganz andere Zeit und Welt. Der Park ist allerdings nur zu speziellen Anlässen geöffnet. Am Weg dorthin schauen wir oft beim Wolfgang-Schaffler-Weg vorbei: Dort gibt es einen kleinen Tierpark, der gratis zugänglich ist und sogar Flamingos beherbergt.

Schloss Leopoldskron

Leopoldskronstraße 56-58
5020 Salzburg
+43 662 839830
www.schloss-leopoldskron.com

Schloss Leopoldskron, Leopoldskronstraße 56-58, 5020 Salzburg
Und zum Abschluss: Fräulein Floras bester Tipp für den Frühling und Sommer in Salzburg?
Ein klassischer Spaziergang durch die Hellbrunner Allee, vorbei am Gwandhaus und den Teichen der Fischzucht Grüll.

Hellbrunner Allee

Schwarzstraße 44
5020 Salzburg
+43 662 80723161

Hellbrunner Allee, Schwarzstraße 44, 5020 Salzburg


Fräulein Floras Favorite Hangouts

5020 Salzburg
www.fraeuleinflora.at

Artikel teilen

Artikel archivieren

A-List Newsletter




weitere Insider und Tipps

zurück zur Gesamtauswahl